Großstadtrevier

  • Getarnt als Badegäste rücken Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry Möller (Maria Ketikidou, r.) zur Verstärkung im Schwimmbad an. Vergrößern
    Getarnt als Badegäste rücken Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry Möller (Maria Ketikidou, r.) zur Verstärkung im Schwimmbad an.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Nicoletta Caristeck (Yohanna Schwertfeger) trägt einen grell-orangen Häkelbikini, aber sie ist nicht im Freibad, um Sonne und Pool zu genießen. Vergrößern
    Nicoletta Caristeck (Yohanna Schwertfeger) trägt einen grell-orangen Häkelbikini, aber sie ist nicht im Freibad, um Sonne und Pool zu genießen.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Die Begegnung mit ihrem Vater Bruno (Tomek Nowicki, l.) nimmt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, r.) sichtlich mit. Vergrößern
    Die Begegnung mit ihrem Vater Bruno (Tomek Nowicki, l.) nimmt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, r.) sichtlich mit.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Die Begegnung mit ihrem Vater Bruno nimmt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) sichtlich mit. Vergrößern
    Die Begegnung mit ihrem Vater Bruno nimmt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) sichtlich mit.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Raoul Johannson (Yul Liam Dam Nielsen) hat die Dienstwaffe von Lukas Petersen geklaut und bringt mit seinem "Piratenspiel" sich und andere in tödliche Gefahr. Vergrößern
    Raoul Johannson (Yul Liam Dam Nielsen) hat die Dienstwaffe von Lukas Petersen geklaut und bringt mit seinem "Piratenspiel" sich und andere in tödliche Gefahr.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Verhör: Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) und Frau Küppers (Saskia Fischer, r.) nehmen Justus Fiebelkorn (Adam Bousdoukos, l.) in die Mangel. Vergrößern
    Verhör: Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) und Frau Küppers (Saskia Fischer, r.) nehmen Justus Fiebelkorn (Adam Bousdoukos, l.) in die Mangel.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Statt auf die ihr anvertrauten Kinder aufzupassen flirtet Gina Palm (Charlotte Krause, r.) mit ihrem Verehrer Giovanni Cavallo (Riccardo Campione, l.). Vergrößern
    Statt auf die ihr anvertrauten Kinder aufzupassen flirtet Gina Palm (Charlotte Krause, r.) mit ihrem Verehrer Giovanni Cavallo (Riccardo Campione, l.).
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Sohn zu vermitteln. Vergrößern
    Sohn zu vermitteln.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
  • Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.) ermitteln in einem Hamburger Schwimmbad. Vergrößern
    Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.) ermitteln in einem Hamburger Schwimmbad.
    Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Mo., 11.02.
18:50 - 19:45
Folge 431, Freibad


Mehrere Einbrüche verlaufen im heißen Hamburger Sommer nach dem gleichen Muster: Während die Familien im Freibad sind, werden ihre Häuser ausgeräumt. Für Nina Sieveking und Lukas Petersen eine willkommene Abwechslung, bei den hohen Temperaturen im Schwimmbad ermitteln zu dürfen. Dort passt auch Gina auf drei Kinder auf, allerdings nicht besonders aufmerksam: Die drei treiben auf dem Gelände ihr Unwesen; ihr Anführer Raoul ist dabei besonders wild. Vor allem auf Lukas' Pistole hat er es abgesehen, nachdem er beobachtet hat, wie der Polizist die Waffe in seiner Bauchtasche verstaut hat. Gina bemerkt von alldem nichts, auch ihren heimlichen Verehrer nicht: Giovanni schwänzte mehrfach die Schule, um ihr ins Schwimmbad zu folgen. Das missfällt seinem Vater sehr - die Kollegen vom PK 14 sollen Erziehungsmaßnahmen ergreifen und dafür sorgen, dass Giovanni wieder zur Schule geht. Nina wird mit einer unerwarteten Situation konfrontiert. Viereinhalb Jahre hat sie ihren Vater Bruno nicht gesehen, jetzt steht er plötzlich vor ihr in der Imbissbude des Freibads. Die Begegnung nimmt sie mit, doch versucht sie, sich vor Lukas nichts anmerken zu lassen. Noch ahnt Nina nicht, dass ihr Vater in die Einbruchserie verwickelt ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Schatzilein

Serie | 09.02.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
RTL Die Klempnerin

TV-Tipps Die Klempnerin - Therapie ist Erleben

Serie | 12.02.2019 | 21:15 - 22:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr