Großstadtrevier

  • Jasmin (Henny Reents, r.) zeigt deutliche Symptome einer Stalkerin. Unter immer neuen Vorwänden sucht sie Kontakt zu ihrem Ex-Kollegen Ben Kessler (Sebastian Hölz, l.). Vergrößern
    Jasmin (Henny Reents, r.) zeigt deutliche Symptome einer Stalkerin. Unter immer neuen Vorwänden sucht sie Kontakt zu ihrem Ex-Kollegen Ben Kessler (Sebastian Hölz, l.).
    Fotoquelle: © NDR/ARD/Thorsten Jander, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ARD/Thorsten Jander" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 o
  • NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.05.15) um 22:00 Uhr.
Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) hängt den Chef raus und verdonnert Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix, l.) zum Küchendienst. Vergrößern
    NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.05.15) um 22:00 Uhr. Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) hängt den Chef raus und verdonnert Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix, l.) zum Küchendienst.
    Fotoquelle: © NDR/ARD/Thorsten Jander, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ARD/Thorsten Jander" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 o
  • NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.06.12) um 22:00 Uhr.
Jasmin (Henny Reents, r.) zeigt deutliche Symptome einer Stalkerin. Unter immer neuen Vorwänden sucht sie Kontakt zu ihrem Ex-Kollegen Ben Kessler (Sebastian Hölz, l.). Vergrößern
    NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.06.12) um 22:00 Uhr. Jasmin (Henny Reents, r.) zeigt deutliche Symptome einer Stalkerin. Unter immer neuen Vorwänden sucht sie Kontakt zu ihrem Ex-Kollegen Ben Kessler (Sebastian Hölz, l.).
    Fotoquelle: © NDR/ARD/Thorsten Jander, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ARD/Thorsten Jander" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 o
  • NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.06.12) um 22:00 Uhr.
Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix) fühlt sich ungerecht behandelt und kandidiert für den Personalrat. Vergrößern
    NDR Fernsehen GROßSTADTREVIER, "Alles im Griff", am Mittwoch (20.06.12) um 22:00 Uhr. Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix) fühlt sich ungerecht behandelt und kandidiert für den Personalrat.
    Fotoquelle: © NDR/ARD/Thorsten Jander, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ARD/Thorsten Jander" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 o
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2007
NDR
Mi., 11.09.
22:00 - 22:50
Folge 252, Alles im Griff


Reaktionsschnell steigt Ben in die Bremsen. Fast hätte er die junge Frau angefahren. Umso größer ist die freudige Überraschung, als Ben in ihr Jasmin erkennt, eine Freundin und Kollegin aus seinem alten Revier. Jasmin behauptet, sie sei von einem Fahrradfahrer auf die Straße gestoßen worden. Doch Katja bezweifelt diese Behauptung und sieht durch die folgenden Ereignisse ihr Misstrauen gegen Jasmin bestätigt. Ben hingegen hält Katja vor, eifersüchtig zu sein. Allerdings werden auch ihm die Annäherungsversuche von Jasmin zunehmend unangenehm. Aber Ben ist fest entschlossen, seine privaten Probleme alleine zu regeln. Und damit bringt er sich in Schwierigkeiten und Katja in Gefahr. Harry und Henning kriegen es mit dem Partykönig Remma zu tun. Dessen Wagen ist mit Parolen besprüht worden. Zur Überraschung von Harry und Henning nimmt Remma den Schaden gelassen hin, und so machen sie sich auf die Suche, was hinter dem offenkundigen Racheakt steckt. Derweil hängt im 14. Revier der Haussegen schief. Dirk und Lothar rasseln zusammen. Lothar fühlt sich schikaniert und will deshalb für den Personalrat kandidieren, und Dirk lässt sich die Personalakte von Lothar kommen. Händeringend sucht Nicki nach einem Weg, die beiden Dickköpfe zu versöhnen, denn sie ist an deren Streit nicht unschuldig.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Mädchenhandel

Serie | 16.09.2019 | 11:10 - 12:05 Uhr (noch 46 Min.)
/500
Lesermeinung
ZDF Kommissar Sven Herzog (Michael Härle, l.) und die finnische Austauschpolizistin Leena (Li Hagman, r.) begutachten die Wunde, die dem Schimmel zugeführt wurde. Wer wollte, dass das Pferd stirbt?

SOKO Wismar - Halbe Volte

Serie | 16.09.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr (noch 41 Min.)
1/501
Lesermeinung
KabelEins Numb3rs - Die Logik des Verbrechens

Numb3rs - Die Logik des Verbrechens - Story ohne Helden

Serie | 16.09.2019 | 12:05 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Nach oben hin ist viel Luft", urteilt Benjamin Sadler über den Zustand des deutschen Fernsehens.

Im ZDF-Thriller "Jenseits der Angst" gibt Benjamin Sadler ein weiteres Mal den netten Typen mit fies…  Mehr

Andreas Gabalier und Silvia Schneider waren seit 2013 ein Paar.

Alles aus bei Andreas Gabalier und seiner Freundin Silvia Schneider: Nach sechs Jahren Beziehung hab…  Mehr

Seine Affäre mit dem Stallburschen Norman (Ben Whishaw) wird Politiker Jeremy Thorpe (Hugh Grant, rechts) noch bereuen.

Tragisch, komisch, britisch: So ist die Mini-Serie "A Very English Scandal" über den Politiker Jerem…  Mehr

Zwei, die sich gut kennen - und im "ZDF-Fernsehgarten" nicht wohl gelitten sind: Luke Mockridge (links) und Faisal Kawusi.

Nach dem Skandal-Auftritt von Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" wurde ein anderer SAT.1-Comedian…  Mehr

Mit ihrer Theorie zur Super-Asymetrie haben Sheldon (Jim Parsons) und Amy (Mayim Bialik) einen wissenschaftlichen Durchbruch geschafft.

Nach zwölf Staffeln verabschieden sich die Nerd aus "The Big Bang Theory". ProSieben zeigt die letzt…  Mehr