Grüne Insel im Taifun - Taiwan

  • Nick Upton installiert ein Infrarotlicht. Vergrößern
    Nick Upton installiert ein Infrarotlicht.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Roland
  • In den schwer zugänglichen Bergregionen im Zentrum der Insel konnte sich eine enorm vielfältige Tierwelt erhalten. Vergrößern
    In den schwer zugänglichen Bergregionen im Zentrum der Insel konnte sich eine enorm vielfältige Tierwelt erhalten.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Rolando Menardi (Kamermann). Vergrößern
    Rolando Menardi (Kamermann).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Indischer Schlangenhabicht. Vergrößern
    Indischer Schlangenhabicht.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Taiwan's Pazifik-Ostküste. Vergrößern
    Taiwan's Pazifik-Ostküste.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Makakenfamilie. Vergrößern
    Makakenfamilie.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Taiwanesisches Gleithörnchen. Vergrößern
    Taiwanesisches Gleithörnchen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Leopardenkatze. Vergrößern
    Leopardenkatze.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Lin Yuan-Yuan, einheimischer Trekkingführer. Vergrößern
    Lin Yuan-Yuan, einheimischer Trekkingführer.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Muntjak. Vergrößern
    Muntjak.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Asiatischer Schwarzbär. Vergrößern
    Asiatischer Schwarzbär.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
  • Teepflückerin in den Taiwanesischen Bergen. Vergrößern
    Teepflückerin in den Taiwanesischen Bergen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ScienceVision/Nick U
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Grüne Insel im Taifun - Taiwan

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2004
3sat
Di., 12.02.
14:45 - 15:30


Die Insel Taiwan liegt im West-Pazifik vor dem chinesischen Festland. Dank ihrer saftig grün bewachsenen Küstenregion wird sie gern die "Grüne Insel" genannt. Stürme sind an der Tagesordnung. Taiwan ist ständig umtost vom Chinesischen Meer und regelmäßig erschüttert von einer hoch aktiven geologischen Nahtstelle. Die Kontinentalplatten haben sich dort zu Südostasiens höchsten Gipfeln überworfen. Über ihnen ergießen Tropenstürme unglaubliche Regenmengen. Zu Erdbeben und Taifunen kam in den letzten Jahrzehnten noch eine starke Besiedlung und Industrialisierung hinzu. Doch in den schwer zugänglichen Bergregionen im Zentrum der Insel konnte sich eine vielfältige Tierwelt erhalten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Tölzer Land, Bad Tölz.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 16.02.2019 | 07:45 - 08:40 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
arte Nur 100 Paare der Korallenmöwen brüten noch in der ganzen Toskana.

Wildes Elba

Natur+Reisen | 16.02.2019 | 12:55 - 13:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Die Memel in Kaunas.

Die Memel - Stiller Fluss mit bewegter Geschichte

Natur+Reisen | 16.02.2019 | 13:15 - 14:00 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Reality-Star bis zuletzt: Jens Büchner ließ sich bis kurz vor seinem Tod von Kameras begleiten. In d…  Mehr

Fällt das "Pirates of the Caribbean"-Reboot ins Wasser?

Die Autoren von "Deadpool" sollten das "Pirates of the Caribbean"-Franchise mit einem Reboot neu bel…  Mehr

Paula Kalenberg glaubt, dass sie die Leute manchmal "verwirrt".

Mit 14 spielte sie ihre ersten Rollen, dieses Jahr wird ihre Karriere "volljährig": Paula Kalenberg …  Mehr

2015 wurde Adam Raczek (Lucas Gregorowicz Olga Lenskid (Maria Simon) neuer Partner.

Maria Simon verlässt den Brandenburger "Polizeiruf 110". Das teilte die ARD am Freitag mit. Neun Jah…  Mehr

Ziania (32) und Fabian (27) aus Düsseldorf: Sie ist Bürokauffrau, er ist Tennistrainer. Sie sind erst seit fünf Monaten zusammen, wohnen aber schon zusammen und haben schon Hochzeits- und Familienpläne.

Vier Paare stellen in der RTL-Sendung "Temptation Island" ihre Liebe auf die Probe und setzen damit …  Mehr