Gut gebellt ist halb gewonnen

  • Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt. Vergrößern
    Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt.
    Fotoquelle: Disney
  • Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt. Vergrößern
    Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt.
    Fotoquelle: Disney
  • Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt. Vergrößern
    Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt.
    Fotoquelle: Disney
  • Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt. Vergrößern
    Um sich Geld dazu zu verdienen, plant der 13jährige Calvin, einen streunenden Hund zu trainieren, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich als schwierig, da der Hund Chaos verbreitet, wo auch immer er sich aufhält. Das Unternehmen scheint zu scheitern, ald der eigentliche Besitzer den Hund zurück holt.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Komödie
Gut gebellt ist halb gewonnen

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Life is Ruff
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Disney Cinemagic
Sa., 24.11.
08:30 - 09:55


Calvin ist in der Schule eine dicke Nummer. Er lässt die Mädchen zum Vorsprechen antanzen und hat in seinem Freund Frigg einen Privatsekretär. Auch die Mülltonne zu Hause schieben andere für ihn an die Straße. Calvins große Leidenschaft ist der Comic-Superheld Gotham Man. Um die sagenhafte Summe von 3000 Dollar für die Erstausgabe von 1947 aufzutreiben, verfällt er auf die Idee, mit einem Hund an einem hoch dotierten Hundeturnier teilzunehmen. Calvins Feind Preston, ein reicher Pinsel, ist schon lange im Hundeshow-Geschäft. Emily arbeitet in ihrer Freizeit im Tierheim. Sie engagiert sich für die Vermittlung verwaister Hunde an neue Halterfamilien. Emily verachtet Hundeshows, weil die Tiere dort ausgebeutet werden. Ausgerechnet bei ihr besorgt sich Calvin seinen Turnierhund Tyco. Wider erwarten gewinnen Calvin und Tyco das letzte Wertungsturnier vor dem großen Event, indem sie alle Hindernisse umwerfen, aber am Ende doch die schnellsten sind. Preston versucht mit einem üblen Trick, Calvin seinen Hund weg zu nehmen. Calvin enteckt erst jetzt, dass er Tyco wirklich lieb gewonnen hat und ist sogar bereit, auf das Turnier und das Preisgeld zu verzichten. Gemeinsam retten Emily, Frigg und Calvin den Hund aus der Gefangenschaft und stürmen in letzter Sekunde zum großen Top-Dog-Finale. Tyco gewinnt, und von dem Preisgeld wird das notleidende Tierheim renoviert. Calvin hat gelernt, was Freundschaft ist...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Gut gebellt ist halb gewonnen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Profi-Boxer Kelly Robinson (Eddy Murphy) ist der Hahn im Korb

I-Spy

Spielfilm | 24.11.2018 | 08:45 - 10:35 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
SWR Männer sind wie Schokolade

Männer sind wie Schokolade

Spielfilm | 25.11.2018 | 01:05 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
ProSieben Nichts als die Wahrheit

Full of it - Lügen werden wahr

Spielfilm | 25.11.2018 | 11:10 - 12:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr