Gute Zeiten, schlechte Zeiten

  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo) Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL Passion
Sa., 10.02.
10:15 - 10:45
Folge 6441


Katrin ist sich sicher, dass sie Gerners Misstrauen beseitigt hat, doch da irrt sie sich. Zusammen mit Laura sammelt er Beweise und Zeugen für Katrins Betriebsspionage. Er will sie unter Druck setzen und sie aus KFI herausdrängen. Als Katrin einen Hinweis auf sein doppeltes Spiel entdeckt, trifft sie einen Entschluss, mit dem Gerner nicht gerechnet hätte. Martin willigt überraschend den Bedingungen ein. Dass Gerner dabei seine Finger im Spiel hat, ahnt Nina nicht. Sie und Luis sind einfach nur erleichtert, denn die Zeit von Bedrohung und Angst ist vorbei. Als Martin sich von den beiden verabschieden will, machen sie ihm klar, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben wollen. Jetzt hat Nina die Kraft, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Der Streit zwischen Emily und Paul nimmt noch lange kein Ende. Emily fühlt sich ungerecht behandelt und ist sauer. Da hilft es auch nicht, dass die verlorene Tasche wieder auftaucht. Auch Paul leidet unter dem Streit und weiß, dass er endlich Klartext reden sollte. Schließlich ringt er sich durch und offenbart Emily das Geheimnis um seine kleine Schwester...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jan Maybach (Marco Girnth, l.) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke, M.) wollen von der blinden Julia Köllman (Picco von Groote, r.) wissen, ob sie eine Vermutung hat, wer ihren Mann töten wollte.

SOKO Leipzig - Blinde Liebe

Serie | 18.02.2018 | 01:15 - 09:00 Uhr
3.88/5093
Lesermeinung
RTL Andrea (Astrid Leberti) entpuppt sich in ihrer neuen Rolle der Geschäftsfrau als Naturtalent.

Unter uns

Serie | 19.02.2018 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.38/50261
Lesermeinung
RTL Michelle (Franziska Benz) bereitet alles für Vincents Flucht vor...

Alles was zählt

Serie | 19.02.2018 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.33/50287
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr