Gute Zeiten, schlechte Zeiten

  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei.
Sophie (Lea Marlen Woitack) verspannt sich, als Jonas (Felix van Deventer) in der WG auf Pärchen macht. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei. Sophie (Lea Marlen Woitack) verspannt sich, als Jonas (Felix van Deventer) in der WG auf Pärchen macht.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei.
Laura (Chryssanthi Beck) und Felix (Thaddäus Meilinger) genießen ihren Triumph. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei. Laura (Chryssanthi Beck) und Felix (Thaddäus Meilinger) genießen ihren Triumph.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei.
Maren (Eva Mona Rodekirchen, l.), Katrin (Urlike Frank, 2.v.l.), Gerner (Wolfgang Bahro) und Sunny (Valentina Pahde) werden mit unangenehmen Tatsachen konfrontiert... Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei. Maren (Eva Mona Rodekirchen, l.), Katrin (Urlike Frank, 2.v.l.), Gerner (Wolfgang Bahro) und Sunny (Valentina Pahde) werden mit unangenehmen Tatsachen konfrontiert...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei.
Alexander (Clemens Löhr, r.) erkennt, dass Gerner (Wolfgang Bahro) dessen Niederlage ziemlich nahe geht. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei. Alexander (Clemens Löhr, r.) erkennt, dass Gerner (Wolfgang Bahro) dessen Niederlage ziemlich nahe geht.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei.
Gerner (Wolfgang Bahro, l.) und Katrin (Ulrike Frank, 2.v.l.) treten unter den Augen von Laura (Chryssanthi Beck) und Felix (Thaddäus Meilinger) einen schweren Gang an. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 29.10.2018 frei. Gerner (Wolfgang Bahro, l.) und Katrin (Ulrike Frank, 2.v.l.) treten unter den Augen von Laura (Chryssanthi Beck) und Felix (Thaddäus Meilinger) einen schweren Gang an.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten
    Fotoquelle: RTL
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Do., 08.11.
19:40 - 20:15
Folge 6633


Obwohl Sophie sich zu ihrer Affäre bekannt hat, fällt es ihr immer noch schwer, in der Öffentlichkeit offen damit umzugehen. Als sie um Verständnis wirbt, bekommt sie glatt ein Liebesgeständnis als Antwort. Währenddessen erkennt John, wie schwer Nicole und Nikolaus es sich gegenseitig machen und entscheidet sich, etwas nachzuhelfen. Nikolaus kann Nicole davon überzeugen, dass er ehrliches Interesse an ihr hat.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Eva (Claudelle Deckert) findet einen geschäftlichen Vorwand, um der Trauerfeier ausweichen zu können und gerät mit Till (Ben Ruedinger) über ihre vermeintliche Gleichgültigkeit in Steit.

Unter uns

Serie | 23.10.2018 | 17:30 - 18:00 Uhr
3.45/50325
Lesermeinung
SAT.1 Alles oder Nichts

Alles oder Nichts

Serie | 23.10.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
RTL Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus.

Alles was zählt

Serie | 23.10.2018 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.48/50349
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr