Gute Zeiten, schlechte Zeiten

  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei.
Alexander (Clemens Löhr, r.) erzählt Gerner (Wolfgang Bahro) von seinen Problemen mit Leon. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei. Alexander (Clemens Löhr, r.) erzählt Gerner (Wolfgang Bahro) von seinen Problemen mit Leon.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei.
Laura (Chryssanthi Kavazi) muss erkennen, dass es für Tuner (Thomas Drechsel) keinen Weg zurück ins Vereinsheim gibt. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei. Laura (Chryssanthi Kavazi) muss erkennen, dass es für Tuner (Thomas Drechsel) keinen Weg zurück ins Vereinsheim gibt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei.
Alexander (Clemens Löhr) möchte, dass Maren (Eva Mona Rodekirchen) Leons Umgang mit dem Baby einschränkt. Vergrößern
    ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 03.12.2018 frei. Alexander (Clemens Löhr) möchte, dass Maren (Eva Mona Rodekirchen) Leons Umgang mit dem Baby einschränkt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo) Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL Passion
Do., 13.12.
15:50 - 16:15
Folge 6658


Chris denkt, dass Lilly das Medikament besorgt hat - bis Laura ihn daran zweifeln lässt. Als er erfährt, dass W&L die Firmenzentrale für Helplet Pharmaceutical baut, zählt er eins und eins zusammen... Der Streit zwischen Leon und Alexander eskaliert. Maren fordert sie auf, sich an einen Tisch zu setzen. Zu dritt stellen sie Regeln für das Patchworkmodell auf. Emma zuliebe lassen sie sich darauf ein, obwohl es nicht einfach werden wird...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Freundinnen haben die Info über Nadines (Sarah Victoria Schalow, l.) Schwangerschaft noch nicht verdaut, als sie von Klaus´ Fehltritt erfahren.

Freundinnen - Jetzt erst recht

Serie | 12.12.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
SAT.1 Alles oder Nichts

Alles oder Nichts

Serie | 12.12.2018 | 10:30 - 11:00 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
RTL Madeleine Krakor spielt 'Steffi König'

Alles was zählt

Serie | 12.12.2018 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.48/50364
Lesermeinung
News
Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr