Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo) Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RTL Passion
So., 28.10.
06:25 - 07:00
Folge 2811


John wird einmal mehr klar, dass die Freiheit einer eigenen Wohnung auch Nachteile mit sich bringt. Bequemer ist es da doch bei Hannes und Senta, die immer ein warmes Essen für ihn haben. Während Hannes sich über die häufigen Besuche seines Sohnes freut, keimt in Senta das Gefühl auf, John störe die momentane Zweisamkeit mit Hannes. Tim reagiert alles andere als souverän auf Clemens' harte Unterstellung. Er wirft seinem Vater im Gegenzug vor, ihn vernachlässigt zu haben. Trotzig erklärt Tim, Miete für sein Zimmer zahlen zu wollen, und hofft auf eine versöhnliche Reaktion von Clemens. Als die jedoch ausbleibt, vergräbt sich Tim in seinem Frust. Sandras Bedenken gegen ein Kind treffen Deniz hart. Er kann und will Sandras Argumente nicht verstehen. Getrennt voneinander leiden sie unter ihrer Auseinandersetzung und verleben ihre erste Nacht ohne den anderen. Beklommen geht Deniz am nächsten Morgen auf Sandra zu.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Roswitha (Andrea Brix) streitet vor Miro (Claus Wilcke) vehement ab, dass er Roberts Vater sein könnte.

Unter uns

Serie | 10.12.2018 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.46/50344
Lesermeinung
RTL Kaya (Shirin Soraya, l.) und Danni (Yvonne Pferrer, M.) wundern sich über das rüpelige Verhalten einiger Teenies.

Freundinnen - Jetzt erst recht

Serie | 10.12.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
SAT.1 Alles oder Nichts

Alles oder Nichts

Serie | 10.12.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr