Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

  • Marie (Jeanette Biedermann, 2.v.r.) glaubt, dass Sandra (Maike von Bremen, r.) der Besuch bei den Nonnen bei ihrer Schmerzbewältigung hilft, doch Sandra sieht das anders und will die Kirche verlassen... Vergrößern
    Marie (Jeanette Biedermann, 2.v.r.) glaubt, dass Sandra (Maike von Bremen, r.) der Besuch bei den Nonnen bei ihrer Schmerzbewältigung hilft, doch Sandra sieht das anders und will die Kirche verlassen...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo) Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RTL Passion
Di., 18.12.
05:35 - 06:00
Folge 2848


Daniel fühlt sich von Elisabeth zu Unrecht als Langeweiler abgestempelt und wirft ihr im Gegenzug vor, sich auf der Vernissage künstlich in den Mittelpunkt gedrängt zu haben. Daniel hegt leise Zweifel, ob an Elisabeths Vorwürfen nicht doch etwas Wahres dran ist. Als er abends im Bluebird den Alleinunterhalter gibt, registriert Elisabeth dies eher belustigt. Verena fühlt sich weiterhin von Senta gemobbt und zieht die Konsequenzen, indem sie kündigt. Senta lehnt die Kündigung ab und eröffnet Verena, dass auch sie unter einem schlechtem Gewissen gegenüber Sandra leide. Die beiden raufen sich zusammen. Als Verena während eines Meeting ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen kann, erfährt sie erste berufliche Anerkennung. Marie macht sich Selbstvorwürfe, Sandra bei deren Trauer zu nahe getreten zu sein. Sie erkennt, dass der Weg, der ihr selbst hilft, nicht jeden anderen glücklich machen muss. Sandra plagt ebenfalls das schlechte Gewissen wegen ihrer Überreaktion, und sie sucht die Versöhnung mit Marie.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Für die geschockte Saskia (Antonia Michalsky) verhärten sich die Indizien, dass Jakob abgehauen ist.

Unter uns

Serie | 10.12.2018 | 17:30 - 18:00 Uhr
3.46/50344
Lesermeinung
SAT.1 Alles oder Nichts

Alles oder Nichts

Serie | 10.12.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
RTL Steffi (Madeleine Krakor, l.) will an ihrem ersten Arbeitstag im Zentrum glänzen und begrüßt Isabelle (Ania Niedieck).

Alles was zählt

Serie | 10.12.2018 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.48/50364
Lesermeinung
News
Die ARD-Doku "Geheimnisvolles Mittelmeer: Von Pottwalen und Wüstenfüchsen" erzählt von faszinierenden Lebenswelten im Mittelmeer und an dessen Küsten. Wüstenfüchse etwa müssen mit den kargen Lebensverhältnissen afrikanischer Wüsten herumschlagen.

Dass das Mittelmeer weit mehr als eine Touristenregion ist, zeigt eine neue Folge von "Erlebnis Erde…  Mehr

Das US-Unternehmen hatte zuletzt öfter mit Gerüchten über Produktionsprobleme zu kämpfen, die sich auch auf den Börsenkurs auswirkten.

Elon Musk möchte mit Tesla die Welt radikal verändern. Die spannende Doku "Die Story im Ersten: Tesl…  Mehr

Rosi Mittermeier und Christian Neureuther beim Bergwandern - eine ordentliche Brotzeit gehört dazu.

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind trotz ihrer Erfolge und regelmäßiger TV-Auftritte bod…  Mehr

Nico (Josefine Preuß) beim Notar: Sie erbt das Haus ihrer Tante im Harz.

Nico (Josefine Preuß) kehrt an den Ort zurück, an dem in ihrer Kindeheit ihre beste Freundin ums Leb…  Mehr

Die wintersportlich versierten Birkebeiner riskierten für die Rettung des jungen Håkon Håkonsson ihr Leben. Noch heute finden in Norwegen nach den damaligen Helden benannte Langstrecken-Rennen statt, etwa der "Birkebeinerløypet" oder das "Birkebeinerrennet".

Um den Thronfolger, Baby Håkon, zu beschützen, versuchen die Birkebeiner, ihn in Sicherheit zu bring…  Mehr