Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

  • Deniz (Ismail Sahin) hat ein schlechtes Gewissen, den Schlaganfall seines Vaters durch sein Verhalten mitverursacht zu haben. Auch Sandra (Maike von Bremen), die sich gleichermaßen schuldig fühlt, kann ihm nicht helfen. Vergrößern
    Deniz (Ismail Sahin) hat ein schlechtes Gewissen, den Schlaganfall seines Vaters durch sein Verhalten mitverursacht zu haben. Auch Sandra (Maike von Bremen), die sich gleichermaßen schuldig fühlt, kann ihm nicht helfen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank Vergrößern
    V.l.: Niklas Osterloh, Valentina Pahde, Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger, Wolfgang Bahro, Janina Uhse, Linda Marlen Runge, Ulrike Frank
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo) Vergrößern
    Gute Zeiten, schlechte Zeiten (Logo)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde Vergrößern
    obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
    Fotoquelle: MG RTL D / Philipp Rathmer
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Timur Ülker spielt Nihat Güney Vergrößern
    Timur Ülker spielt Nihat Güney
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Olivia Marei Vergrößern
    Olivia Marei
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
Serie, Daily Soap
Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RTL Passion
Heute
06:25 - 06:55
Folge 2871


Leon zweifelt an seiner Trennung von Cora. Er hofft auf eine allmähliche Wiederannäherung. Cora deutet seine Zuwendung jedoch als Teil der Vereinbarung und stößt Leon unbewusst durch die zunehmende Freundschaft zu Isabel zurück. John warnt Hannes, dass Gerner Cityjet kaufen will. Hannes redet die Gefahr klein, ist jedoch verunsichert. Als er sich überzeugt hat, dass Cityjet nicht zum Verkauf steht, ist er beruhigt, wundert sich jedoch, als Gerner just am gleichen Tag bei ihm als Fluggast auftaucht. Deniz hat ein schlechtes Gewissen, den Schlaganfall seines Vaters durch sein Verhalten mitverursacht zu haben. Die Verwandtschaft verstärkt dieses schlechte Gewissen und auch Sandra, die sich gleichermaßen schuldig fühlt, kann ihm nicht helfen. Als es Ergün wieder besser geht, kommt Deniz ins Krankenhaus, um sich mit ihm zu versöhnen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Eva (Claudelle Deckert) und Conor (Yannik Meyer) kommen sich gefährlich nahe...

Unter uns

Serie | 21.01.2019 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.45/50355
Lesermeinung
RTL Leon (Leon Seidel, l.) bemerkt, dass Hannah (Katharina Gieron) und Kaan (Moritz Reinisch) lieber Zeit zu zweit verbringen würden.

Freundinnen - Jetzt erst recht

Serie | 21.01.2019 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.72/5018
Lesermeinung
RTL Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen, l.) gibt Simone (Tatjana Clasing, 3.v.l.) im Beisein von Brigitte (Madlen Kaniuth, 2.v.l.) und Richard (Silvan-Pierre Leirich) das Gefühl, mit ihr an einem Strang zu ziehen.

Alles was zählt

Serie | 21.01.2019 | 19:05 - 19:40 Uhr
3.51/50370
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr