Händel - Admeto

Händel - Admeto

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Classica
Do., 15.11.
14:05 - 17:05


Von den Internationalen Händelfestspielen Göttingen: "Admeto" von Georg Friedrich Händel (1685-1759). Musikalische Leitung: Nicholas McGegan - Inszenierung: Doris Dörrie. In den Hauptpartien Tim Mead , Marie Arnet , Kirsten Blaise . In dem 1727 in London uraufgeführten Bühnenwerk geht es um einen Mann zwischen zwei Frauen: Admeto, König von Thessalien, ist mit Alceste verheiratet. Als Alceste, um das Leben ihres Gatten zu retten, für ihn in der Unterwelt verschwindet, wendet sich Admeto seiner ehemaligen Verlobten Antigona zu. Doch bevor er diese heiraten kann, kommt Alceste aus der Unterwelt zurück... Für ihre Inszenierung von Georg Friedrich von Händels Oper mixte Regisseurin Doris Dörrie ("Männer") europäische Barockmusik mit japanischen Stilmitteln und holte den Choreographen Tadashi Endo und das Mamu Dance Theatre mit ins Boot.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr