Händel - Theodora

Händel - Theodora

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2009
Classica
Sa., 28.07.
00:01 - 03:09


Von den Salzburger Festspielen: "Theodora" von Georg Friedrich Händel (1685-1759); Musikalische Leitung: Ivor Bolton - Inszenierung: Christof Loy. Mit Christine Schäfer , Bejun Mehta , Johannes Martin Kränzle , dem Salzburger Bachchor und dem Freiburger Barockorchester. Das "intensivste Opernereignis der Saison" . Das 1750 in London uraufgeführte Stück behandelt das Schicksal der Christin Theodora, die in Antiochien festgenommen wird, weil sie sich dem Befehl, zu Ehren des römischen Kaisers den Gott Jupiter zu verehren, widersetzt. Sie soll als Strafe zur Prostitution gezwungen werden. Der römische Offizier Didymus versucht sie zu befreien.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr