Hafenpolizei

Serie, Krimiserie
Hafenpolizei

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1963
NDR
Do., 19.07.
00:25 - 00:50
Der große Zufall


In Hamburg-St. Pauli wird ein Schiffsausrüster in seinem Geschäft ausgeraubt und erschossen. Ein angetrunkener Seemann sieht als einziger Zeuge die flüchtenden Verbrecher. Bei der Kriminalpolizei soll er sich Bilder in der Verbrecherkartei ansehen und erkennt einen der Täter. Der Mann heißt Thiel und wird per Fahndung über das Fernsehen gesucht. Die beiden Verbrecher Thiel und Henningsen haben sich nach der Tat ein Boot gemietet. Dort teilen sie die Beute, um sich anschließend zu trennen. Henningsen will an Bord eines Heringsdampfers verschwinden. Thiel geht zu seiner Schwester. Sie und ihren Verlobten schickt er fort. Er selbst geht ins Bett, ohne zu ahnen, dass die Schwester in einer Gaststätte die Suchmeldung auf dem Bildschirm sieht. Noch während Thiels Schwester ihren Bruder davon zu überzeugen versucht, er müsse sich der Polizei stellen, wird Thiel in der Wohnung verhaftet. Henningsen hat auf einem Fischdampfer angemustert. Auf der Unterelbe kommt das Wasserschutzpolizeiboot "Elbe 3" längsseits. Als die Beamten an Bord sind, verschanzt sich Henningsen im Mannschaftsraum.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mit Schirm, Charme und Melone

Mit Schirm, Charme und Melone - Engel des Todes

Serie | 18.07.2018 | 09:25 - 10:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
NDR Pia (Ina Paule Klink, l.) stellt ihren Freund Simon (Martin Weiß, M.) ihrem Patenonkel Dirk  (Jan Fedder, r.) vor.

Großstadtrevier - Die große Bugwelle

Serie | 18.07.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.69/5088
Lesermeinung
SWR Eugen Köberle (Walter Schultheiss).

Köberle kommt - Das Sousaphon

Serie | 19.07.2018 | 01:55 - 02:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr