Hagen Rether: LIEBE (Update 2018)

  • Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf. Vergrößern
    Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Reinelt
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Hagen Rether Vergrößern
    Hagen Rether
    Fotoquelle: ZDF/Anke Kristina Schäfer
  • Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf. Vergrößern
    Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Reinelt
  • Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf. Vergrößern
    Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf.
    Fotoquelle: ZDF/Dominic Reichenbach
  • Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf. Vergrößern
    Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Reinelt
  • Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf. Vergrößern
    Der Kabarettist Hagen Rether stellt unbequeme Fragen zu den großen Themen unserer Zeit und fordert sein Publikum zum aktiven Mitdenken auf.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Reinelt
Unterhaltung, Kabarettshow
Hagen Rether: LIEBE (Update 2018)

3sat
Sa., 22.09.
20:15 - 21:00


"Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?" Während alle um ihn herum nach schnellen, einfachen und bequemen Lösungen schreien, mahnt Hagen Rether zum Nach- und Mitdenken. Verantwortung tragen nicht nur "die da oben". Es gibt keine Unschuldigen im Spiel des Lebens - auch nicht im Publikum. Mit sanfter Stimme, aber unerbittlicher Klarheit, stellt Hagen Rether die unbequemsten Fragen unserer Zeit. Fragen, die sich nur jeder selbst beantworten kann: Wie gehen wir mit unserer Umwelt um, wer ist schuld im Spiel um Macht und Einfluss, Geld und Gier? Was Geschieht mit den großen Problemen unserer Zeit, wenn sie unter den Teppich schnelllebiger Tagesaktualität gekehrt werden? In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel - zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel. Er nimmt uns die liebgewonnene Angst und Wut, hinter der wir uns so bequem verstecken - und bietet als Alternative seine Idee von LIEBE - tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend. LIEBE zu Mitmenschen, zur Umwelt, zu den Dingen, zum Humanismus. Im Grunde die einfachste Lösung überhaupt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Martina Schwarzmann

Martina Schwarzmann: genau Richtig!

Unterhaltung | 22.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bodo Wartke und Melanie Haupt

Bodo Wartke & Melanie Haupt: Antigone

Unterhaltung | 22.09.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Sarah Bosetti

Sarah Bosetti: Ich will doch nur mein Bestes

Unterhaltung | 22.09.2018 | 22:30 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr