Halbe Hütte

  • Helmut Geiger verlässt die alte Hütte mit den letzten Gerätschaften. Vergrößern
    Helmut Geiger verlässt die alte Hütte mit den letzten Gerätschaften.
    Fotoquelle: SWR
  • Der neue Nachbar hat den Waldweg mit Mauer und Tor versehen. Vergrößern
    Der neue Nachbar hat den Waldweg mit Mauer und Tor versehen.
    Fotoquelle: SWR
  • Andreas Geiger und sein Vater beim Ausräumen der halben Hütte Vergrößern
    Andreas Geiger und sein Vater beim Ausräumen der halben Hütte
    Fotoquelle: SWR
  • Das Objekt der Begierde Vergrößern
    Das Objekt der Begierde
    Fotoquelle: SWR
  • Das salomonische Urteil vom Landgericht: Die Hütte wird geteilt. Vergrößern
    Das salomonische Urteil vom Landgericht: Die Hütte wird geteilt.
    Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
Halbe Hütte

Infos
Online verfügbar von 13/08 bis 20/08
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 13.08.
23:55 - 00:50
Eine Provinzposse


"Halbe Hütte" erzählt humorvoll und aus persönlicher Perspektive von einem tragisch-komischen Kampf um ererbtes Eigentum. Die Hütte, die Andreas Geiger im schwäbischen Donzdorf geerbt hat, ist eng mit seiner Familiengeschichte verbunden und hat für ihn daher einen hohen emotionalen Wert. Zu seiner Überraschung liegt die halbe Hütte rund vier Meter auf dem Grundstück des Nachbarn. Andreas Geiger will seine Hütte behalten und bemüht sich um eine außergerichtliche Einigung. Doch weder ihm persönlich noch sämtlichen gesellschaftlichen Institutionen - sei es das Bauamt, das Bürgermeisteramt, der Stammtisch oder die Kirche - gelingt es, eine Lösung zum Erhalt der Hütte zu finden. Am Ende droht der Abriss, doch Geiger kämpft weiter. Die Dokumentation zeigt das Leben auf dem Lande mit seinen Traditionen und Umgangsformen. Geiger ist in Donzdorf aufgewachsen und kennt das Dorf und die Menschen bestens. Der Streit um die halbe Hütte macht deutlich, dass Nachbarschaftsstreitigkeiten, die häufigste Form juristischer Auseinandersetzungen, auch in dörflichen Gemeinschaften nicht mehr außergerichtlich beigelegt werden können. Sich untereinander zu einigen, ist auch dort schwierig geworden. Außerdem sind Gemeinden finanziell gezwungen, ihre Liegenschaften zu veräußern. Burgen, alte Höfe und Allmendeflächen kommen so in Privatbesitz, zu dem die Bevölkerung keinen Zugang mehr hat. "Halbe Hütte" erzählt das große Thema Mensch, Heimat und Grenzen als Provinzposse.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Georg Riha, Sir Peter Ustinov.

Schönbrunn - Quelle der Schönheit

Report | 20.08.2019 | 12:05 - 13:00 Uhr (noch 47 Min.)
3/502
Lesermeinung
DMAX Nordalaska - Überleben am Polarkreis

Nordalaska - Überleben am Polarkreis - Auf der Jagd(Behind the Hunt)

Report | 20.08.2019 | 13:15 - 14:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 20.08.2019 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
News
Ein paar Vorzüge hat das Leben auf Tour auf jeden Fall für Midge (Rachel Brosnahan, links) und Susie (Alex Borstein).

Endlich geht es wieder zurück in die Comedy-Clubs der 50er-Jahre: Noch in diesem Jahr startet die dr…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Nicht nur "GZSZ"-Star Niklas Osterloh ist Nachhaltigkeit ein Anliegen.

Ein Kaffee "to go"? Das war bei den Figuren von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" lange Alltag. Doch d…  Mehr

Im Mai zeigten sie sich auf der Met Gala gemeinsam auf dem Roten Teppich. Kurz danach sollen sich Katie Holmes und Jamie Foxx getrennt haben.

Jahrelang hielten Katie Holmes und Jamie Foxx ihre Beziehung geheim, zeigten sich erst vor zwei Jahr…  Mehr

Schlechte Stimmung nach dem Spiel "Reinen Wein einschenken": Willi geht auf Sabrina und Thomas los.

Im "Sommerhaus der Stars" fliegen auch in diesem Jahr ordentlich die Fetzen. Wer sorgt für die größt…  Mehr