Hallo okidoki

  • In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: 
Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . 
Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Christina Karnicnik. Vergrößern
    In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Christina Karnicnik.
    Fotoquelle: ORF (FS1/FS2) / ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
  • In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . 
Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Robert Steiner. Vergrößern
    In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Robert Steiner.
    Fotoquelle: ORF (FS1/FS2) / ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
  • In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . 
Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Robert Steiner, Christina Karnicnik. Vergrößern
    In ?Hallo Okidoki? präsentieren Christina Karnicnik und Robert Steiner Woche für Woche aktuelle Themen, interessante Orte und spannende Events aus ganz Österreich. Die Rubriken des neuen Magazins, das von KidsTV produziert wird, sind vielfältig: Eine wochenaktuelle Geschichte bereitet das Nachrichtengeschehen kindergerecht auf . Die ?Okidoki-Cam? wirft einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Kinderprogramms. Im Medientipp werden jede Woche die aktuellsten Bücher, Filme oder Spiele vorgestellt. Dabei wird Zuschauerbeteiligung groß geschrieben: Wer als Tester mitmachen will, kann seine Meinung einfach via Internet und Webcam abgeben ? das ist Fernsehen zum Anfassen. Im Bild: Robert Steiner, Christina Karnicnik.
    Fotoquelle: ORF (FS1/FS2) / ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
  • Christina Karnicnik, Robert Steiner. Vergrößern
    Christina Karnicnik, Robert Steiner.
    Fotoquelle: Verwendung honorarfrei zur Programmberichterstattung bzw. für die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit oben genannter Sendung, Veranstaltung etc. Bei Veröffentlichung ist in jedem Fall der angeführte Fotocredit wiederzugeben. Für andere Ver
Kindersendung
Hallo okidoki

Infos
Originaltitel
Hallo Okidoki
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2020
ORF1
Sa., 04.04.
08:40 - 08:45




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DISNEY JUNIOR Générique : Série d'animation; série dessin animé; dessin animé

Music Lullabies - K.C.s Schlaflied

Kindersendung | 06.04.2020 | 19:25 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
nickjr. Tanzt jetzt los

Tanzt jetzt los

Kindersendung | 07.04.2020 | 01:27 - 01:28 Uhr
/500
Lesermeinung
KiKa Kikaninchen

Kikaninchen

Kindersendung | 07.04.2020 | 06:30 - 06:35 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr