Handelswege übers Meer

  • Die Straße von Melaka und George Town. Vergrößern
    Die Straße von Melaka und George Town.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Manfred Linke
  • Blick auf die Containerterminals des Hamburger Hafen. Vergrößern
    Blick auf die Containerterminals des Hamburger Hafen.
    Fotoquelle: ZDF/SWR
Report, Dokumentation
Handelswege übers Meer

3sat
Do., 01.11.
16:45 - 18:15


Der Handel über die Meere ist so alt wie die Seefahrt selbst. Doch die kleinen Boote, die Luxusgüter aus fernen Ländern zu uns transportieren, gehören der Vergangenheit an. Riesig sind die Containerschiffe, ihre Lasten und auch die Häfen, die sie ansteuern. Susanne Gebhardt unterhält sich noch einmal mit Gerd Simonn, dem Kapitän der "Santa Barbara Anna". Die Reise führt zunächst zu drei großen europäischen Häfen: Hamburg, Rotterdam und Amsterdam, bevor es nach Melaka und Georgetown in Fernost geht. Der lukrativste, aber auch grausamste Handel war für mehrere Jahrhunderte der Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und Amerika. Zwei Filme beleuchten Welterbestätten, die heute an dieses dunkle Kapitel, den Sklavenhandel, erinnern: Abomey in Benin und Accra in Ghana.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Tanana im Ausnahmezustand(Tanana's Test)

Report | 13.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr (noch 20 Min.)
3.43/5014
Lesermeinung
NDR Logo

die nordstory - Die Neuen auf Hallig Süderoog - Das erste Jahr

Report | 13.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.43/5095
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Allein in der Savanne(African Savannah)

Report | 13.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr