Handwerkskunst!

Buchbindermeister Johannes Schneider bindet die Seiten wie vor hunderten von Jahren - beobachtet von den Kameramännern Tobias von Hellborn und Birger Schröder-Schwenke. Vergrößern
Buchbindermeister Johannes Schneider bindet die Seiten wie vor hunderten von Jahren - beobachtet von den Kameramännern Tobias von Hellborn und Birger Schröder-Schwenke.
Fotoquelle: SWR/Wolfgang Junglas
Report, Dokumentation
Handwerkskunst!

Infos
Produktionsland
D
SWR
Do., 08.11.
15:15 - 16:00
Wie man ein Buch bindet


Das jahrhundertealte Buchbinderhandwerk geht auf Mönche zurück. Seit dem 15. Jahrhundert gibt es das "bürgerliche Buchbinden". Auch in digitalen Zeiten werden heute noch Familienchroniken, Heftsammlungen und wertige Bücher in kleinen Auflagen für Buchliebhaber liebevoll hergestellt. Buchbinder-Meister Johannes Schneider zeigt Schritt für Schritt, wie in seiner 125 Jahre alten Mainzer Buchbinderei ein Buch mit den Händen gebunden wird. In der Handbuchbinderei fertigt er Einzelstücke und kleine Serien, einfache Broschüren bis hin zu Lederprachtbänden. Für private Sammler restauriert und repariert er historische Bücher. Auch das Goldene Buch der Stadt Mainz hat er gebunden und für den Papst war er schon tätig. Rund 30 Arbeitsschritte sind nötig, um einen Papierstapel zu binden und mit einem Lederdeckel versehen zu einem kleinen Kunstwerk zu gestalten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 19.12.2018 | 04:05 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR .

mareTV kompakt

Report | 19.12.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
3.13/5023
Lesermeinung
SWR Weihnachtsfieber - Das Christkind wartet nicht

Weihnachtsfieber - Das Christkind wartet nicht

Report | 19.12.2018 | 07:00 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr