Hanne

  • Aufgeregt stürzt Hanne (Iris Berben) in das Haus von Dr. Hamed (Mohamed Achour) - der gerade für den Geburtstag seines Sohns als Clown verkleidet ist. Vergrößern
    Aufgeregt stürzt Hanne (Iris Berben) in das Haus von Dr. Hamed (Mohamed Achour) - der gerade für den Geburtstag seines Sohns als Clown verkleidet ist.
    Fotoquelle: NDR
  • Hanne (Iris Berben) wird von Heiner Witt (Herbert Knaup), ihrer Liebe aus Studienzeiten, in einer Baustellenkantine zum Essen eingeladen. Vergrößern
    Hanne (Iris Berben) wird von Heiner Witt (Herbert Knaup), ihrer Liebe aus Studienzeiten, in einer Baustellenkantine zum Essen eingeladen.
    Fotoquelle: NDR
  • Hanne (Iris Berben, li.) hat gerade Uli (Petra Kleinert, re.) kennengelernt. Sie haben beide viel getrunken und tanzen in einer Bar. Vergrößern
    Hanne (Iris Berben, li.) hat gerade Uli (Petra Kleinert, re.) kennengelernt. Sie haben beide viel getrunken und tanzen in einer Bar.
    Fotoquelle: NDR
  • Die Freundinnen Hanne (Iris Berben, li.) und Uli (Petra Kleinert, re.) trösten sich gegenseitig. Vergrößern
    Die Freundinnen Hanne (Iris Berben, li.) und Uli (Petra Kleinert, re.) trösten sich gegenseitig.
    Fotoquelle: NDR
  • Hanne (Iris Berben) ist im Hotel angekommen. Sie hat kurz zuvor erfahren, dass sie Blutkrebs hat. Vergrößern
    Hanne (Iris Berben) ist im Hotel angekommen. Sie hat kurz zuvor erfahren, dass sie Blutkrebs hat.
    Fotoquelle: NDR
  • Verwirrt läuft Hanne (Iris Berben) durch ein Unwetter. Vergrößern
    Verwirrt läuft Hanne (Iris Berben) durch ein Unwetter.
    Fotoquelle: NDR
TV-Film, TV-Drama
Hanne

Infos
Produktion: Provobis, NDR, ARTE
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mi., 12.06.
13:50 - 15:50




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Grenze ist offen, die Passkontrollen sind eingestellt - jubelnde DDR-Bürger strömen Richtung West-Berlin und werden herzlich empfangen.

TV-Tipps Bornholmer Straße - Die unglaubliche, aber wahre Geschichte von Harald Schäfer

TV-Film | 26.06.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.25/5040
Lesermeinung
MDR Mein Sohn Helen

Mein Sohn Helen

TV-Film | 27.06.2019 | 00:45 - 02:15 Uhr
3.77/5013
Lesermeinung
arte Antje Eversen (Janina Fautz, li.) erzählt Margarete Oelkers (Nadja Uhl, re.) vom Tod ihrer Mutter in der Heil- und Pflegeanstalt.

TV-Tipps Ich werde nicht schweigen

TV-Film | 27.06.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Sie stehen in der neuen ZDF-Vorabendserie "Blutige Anfänger" vor einem spannenden Praxis-Semester als werdende Polizisten (von links): Marc Abel (Timmi Trinks), Ann-Christin (Jane Chirwa), Inka Kubicki (Luise von Finckh) und Kilian Hirschfeld (Francois Goeske).

Noch eine Krimi-Serie? Warum denn nicht, denkt sich das ZDF. Immerhin unterscheidet sich "Blutige An…  Mehr

Wer steckt unter dieser Maske? Ab Donnerstag, 27. Juni, 20:15 Uhr, können die Zuschauer und das Rateteam von "The Masked Singer" auf ProSieben spekulieren.

Wer verbirgt sich unter den Kostümen bei "The Masked Singer". Als einer der wenigen kennt Moderator …  Mehr

In der zehnten und letzten Staffel von "Pastewka" bieten  Bastian Pastewka und Sonsee Neu ein "fröhliches Finale". Nun haben die Dreharbeiten begonnen.

Es geht in die zehnte und letzte Runde: Die Dreharbeiten zur finalen Staffel von "Pastewka" haben be…  Mehr

Sky überträgt das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Für viele Tennis-Fans ist es das Highlight des Jahres. Ab dem 1. Juli 2019 schlagen die Profis auf d…  Mehr