Hanni & Nanni 2

  • Hanni (Jana Münster), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Phillipe (Sven Gielnik), Erika (Aleen Jana Kötter) und Nanni (Sophia Münster) haben sich aus dem Internat weggeschlichen und machen einen Ausflug zum nahegelegenen Badeweiher. Vergrößern
    Hanni (Jana Münster), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Phillipe (Sven Gielnik), Erika (Aleen Jana Kötter) und Nanni (Sophia Münster) haben sich aus dem Internat weggeschlichen und machen einen Ausflug zum nahegelegenen Badeweiher.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Frau Mägerlein (Suzanne von Borsody) im Gespräch mit Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) im Speisesaal von Internat Lindenhof Vergrößern
    Frau Mägerlein (Suzanne von Borsody) im Gespräch mit Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) im Speisesaal von Internat Lindenhof
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Nachts stellen Erika (Aleen Jana Kötter) und Nanni (Sophia Münster) heimlich Nachforschungen in der Bibliothek von Internat Lindenhof an. Vergrößern
    Nachts stellen Erika (Aleen Jana Kötter) und Nanni (Sophia Münster) heimlich Nachforschungen in der Bibliothek von Internat Lindenhof an.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Neugierig und fasziniert beobachten Hanni (Jana Münster), Nanni (Sophia Münster), Daniela (Nele Guderian) und Lilly (Luisa Spaniel) die Fechtübungen von Phillipe, dem attraktiven Neffen von Mademoiselle Bertoux. Vergrößern
    Neugierig und fasziniert beobachten Hanni (Jana Münster), Nanni (Sophia Münster), Daniela (Nele Guderian) und Lilly (Luisa Spaniel) die Fechtübungen von Phillipe, dem attraktiven Neffen von Mademoiselle Bertoux.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) Vergrößern
    Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster)
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • In Abwesenheit von Rektorin Theobald führen Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) und Frau Mägerlein (Suzanne von Borsody) einen erbitterten Privatkrieg um die Macht auf Lindenhof. Vergrößern
    In Abwesenheit von Rektorin Theobald führen Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) und Frau Mägerlein (Suzanne von Borsody) einen erbitterten Privatkrieg um die Macht auf Lindenhof.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) auf Lindenhof beim Telefonat mit ihrer Mutter. Vergrößern
    Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) auf Lindenhof beim Telefonat mit ihrer Mutter.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Nach anfänglichen Reibereien sind Erika (Aleen Jana Kötter), Philippe (Sven Gielnik), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Nanni (Sophia Münster) und Hanni (Jana Münster) zu unzertrennlichen Freunden geworden. Vergrößern
    Nach anfänglichen Reibereien sind Erika (Aleen Jana Kötter), Philippe (Sven Gielnik), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Nanni (Sophia Münster) und Hanni (Jana Münster) zu unzertrennlichen Freunden geworden.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Erika's Mutter, die kurvenreiche Daphne Diehl (Barbara Schöneberger), hat ein Auge auf Hanni und Nanni's Vater, George Sullivan, geworfen. Vergrößern
    Erika's Mutter, die kurvenreiche Daphne Diehl (Barbara Schöneberger), hat ein Auge auf Hanni und Nanni's Vater, George Sullivan, geworfen.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • In der Küche von Lindenhof ist Daphne Diehl (Barbara Schöneberger) gerade dabei Hanni und Nanni's Vater, George Sullivan (Heino Ferch), anzubaggern, als dessen Frau, Jule Sullivan, hereinplatzt. Vergrößern
    In der Küche von Lindenhof ist Daphne Diehl (Barbara Schöneberger) gerade dabei Hanni und Nanni's Vater, George Sullivan (Heino Ferch), anzubaggern, als dessen Frau, Jule Sullivan, hereinplatzt.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • In Ermangelung einer Köchin muss Mademoiselle Bertoux (ganz links, Katharina Thalbach) selbst den Kochlöffel auf Lindenhof schwingen. Einige Schülerinnen sollen ihr dabei helfen. Vergrößern
    In Ermangelung einer Köchin muss Mademoiselle Bertoux (ganz links, Katharina Thalbach) selbst den Kochlöffel auf Lindenhof schwingen. Einige Schülerinnen sollen ihr dabei helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) muss feststellen, dass sie versehentlich eine Wagenladung lebender Hühner für die Küche von Lindenhof bestellt hat. Vergrößern
    Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) muss feststellen, dass sie versehentlich eine Wagenladung lebender Hühner für die Küche von Lindenhof bestellt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Nach einem ausgelassenen Ausflug zum Badesee sind Hanni (Jana Münster), Phillipe (Sven Gielnik), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Nanni (Sophia Münster) und Erika (Aleen Jana Kötter) zu unzertrennlichen Freunden geworden. Vergrößern
    Nach einem ausgelassenen Ausflug zum Badesee sind Hanni (Jana Münster), Phillipe (Sven Gielnik), Cosi (Joyce Abou-Zeid), Nanni (Sophia Münster) und Erika (Aleen Jana Kötter) zu unzertrennlichen Freunden geworden.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Die als Aushilfslehrerin getarnte Frau Goethe (Carolin Kekebus) beobachtet heimlich die Schülerinnen von Lindenhof. Sie will herausbekommen, wer von den drei Neuen die Prinzessin ist. Vergrößern
    Die als Aushilfslehrerin getarnte Frau Goethe (Carolin Kekebus) beobachtet heimlich die Schülerinnen von Lindenhof. Sie will herausbekommen, wer von den drei Neuen die Prinzessin ist.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Die Lindenhof-Schülerinnen zusammen mit der Sängerin LAFEE (vorne, Mitte) und dem attraktiven Neffen von Mademoiselle Bertoux, Phillipe (Sven Gielnik, vorne rechts), bei den Dreharbeiten auf Schloss Faber-Castell. Vergrößern
    Die Lindenhof-Schülerinnen zusammen mit der Sängerin LAFEE (vorne, Mitte) und dem attraktiven Neffen von Mademoiselle Bertoux, Phillipe (Sven Gielnik, vorne rechts), bei den Dreharbeiten auf Schloss Faber-Castell.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Direktorin Frau Theobald (Hannelore Elsner) überträgt für die Zeit ihrer Abwesenheit der vollkommen überfordereten Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) die Leitung von Internat Lindenhof. Vergrößern
    Direktorin Frau Theobald (Hannelore Elsner) überträgt für die Zeit ihrer Abwesenheit der vollkommen überfordereten Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) die Leitung von Internat Lindenhof.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Phillipe (Sven Gielnik), der attraktive Neffe von Mademoiselle Bertoux, ist zu Besuch auf dem Internat Lindenhof. Zu seinem Missvergnügen wurde er von seiner Tante verdonnert, den Schülerinnen das Fechten beizubringen. Vergrößern
    Phillipe (Sven Gielnik), der attraktive Neffe von Mademoiselle Bertoux, ist zu Besuch auf dem Internat Lindenhof. Zu seinem Missvergnügen wurde er von seiner Tante verdonnert, den Schülerinnen das Fechten beizubringen.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) soll in Abwesenheit von Direktorin Theobald vertretungsweise das Internat Lindenhof führen, was sie mehrfach an den Rande eines Nervenzusammenbruchs bringt. Vergrößern
    Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) soll in Abwesenheit von Direktorin Theobald vertretungsweise das Internat Lindenhof führen, was sie mehrfach an den Rande eines Nervenzusammenbruchs bringt.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Auch wenn's auf Lindenhof mal bewegt zugeht, Hanni (Jana Münster) und Nanni (Sophia Münster) halten immer zusammen wie Pech und Schwefel. Vergrößern
    Auch wenn's auf Lindenhof mal bewegt zugeht, Hanni (Jana Münster) und Nanni (Sophia Münster) halten immer zusammen wie Pech und Schwefel.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
  • Zur Überraschung der Schülerinnen von Lindenhof kann die unscheinbare und scheue Cosi (Joyce Abou-Zeid) Phillipe (Sven Gielnik), dem Neffen von Mademoislle Bertoux, beim Fechten Paroli bieten. Vergrößern
    Zur Überraschung der Schülerinnen von Lindenhof kann die unscheinbare und scheue Cosi (Joyce Abou-Zeid) Phillipe (Sven Gielnik), dem Neffen von Mademoislle Bertoux, beim Fechten Paroli bieten.
    Fotoquelle: ZDF/Ufa Cinema/Gordon Mühle
Spielfilm, Familienfilm
Hanni & Nanni 2

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Hanni & Nanni 2
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 17. Mai 2012
DVD-Start
Do., 01. November 2012
KiKa
Fr., 07.09.
19:30 - 21:00


Das neue Schuljahr im Internat Lindenhof beginnt für Hanni und Nanni mit Überraschungen. Nicht nur, dass ihre überdrehte und nervtötende Cousine Lilly jetzt zu ihren Klassenkameradinnen zählt. Wenn man dem Flurfunk Glauben schenkt, tummelt sich sogar eine echte Prinzessin unter den Neuen. Dies sorgt gehörig für Spekulationen und Unruhe unter den Mädchen. Ausgerechnet in diesem Moment soll die liebenswerte, aber hoffnungslos unorganisierte Mademoiselle Bertoux die Vertretung der verreisten Rektorin Frau Theobald übernehmen. Dabei erwartet sie gerade Besuch von ihrem pubertierenden Neffen aus Frankreich. Schnell ist auch klar, dass Philippe, so der Name des attraktiven Jungen, nicht gerade zu mehr Ordnung und Disziplin auf Lindenhof beiträgt. Im Gegenteil! Es passt schon fast ins turbulente Bild, dass auch noch die Schulköchin ihren Dienst quittiert und Lindenhof ohne geregelte Mahlzeiten hinterlässt. Noch mehr beschäftigt Hanni und Nanni allerdings die Tatsache, dass ihre Eltern sich in letzter Zeit viel zu oft gestritten haben. Und bass erstaunt sind sie, als ihr Vater plötzlich als Aushilfskoch im Internat anheuert. Bei all dem Trubel ist es dann fast schon wenig verwunderlich, dass die Zwillinge sogar noch eine waschechte Entführung vereiteln müssen. Info: Neben Jana und Sophia Münster in den Hauptrollen der Zwillingsschwestern Hanni und Nanni Sullivan blieb auch die Besetzung der Erwachsenen mit Hannelore Elsner als Direktorin Theobald, Suzanne von Borsody als die strenge Frau Mägerlein und Katharina Thalbach als liebenswert-verträumte Musik- und Französischlehrerin Mademoiselle Bertoux ebenso wie Anja Kling und Heino Ferch als Eltern der Zwillinge unverändert. In weiteren Rollen sind Barbara Schöneberger als Karrierefrau Daphne und Star-Comedian Carolin Kebekus als zwielichtige Vertretungslehrerin Frau Goethe zu sehen. Als finalen Höhepunkt hat Popsängerin LaFee einen Gastauftritt und performed den Titelsong "Zeig Dich". Anders als im Vorgänger spielt diesmal Jana Münster "Hanni" und Sophia Münster "Nanni". Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: Beim Kindermedienfestival "Der goldene Spatz" wurde "Hanni & Nanni 2" als bester Kino-/Fernsehfilm ausgezeichnet. Außerdem erhielt Katharina Thalbach den Preis "beste Darstellerin".

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hanni & Nanni 2" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Hanni & Nanni 2"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Der Schäferhund Rainy kann sogar Auto fahren!

Tierisch Cool - Ein Hund in New York

Spielfilm | 27.10.2018 | 14:15 - 15:35 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
BR Siem (Thor Braun) bewundert seine Stiefschwester Winnie (Nina Wyss).

Rhabarber Rhabarber

Spielfilm | 28.10.2018 | 08:20 - 09:30 Uhr
3/504
Lesermeinung
BR Geht voll in ihrem Job auf: Richterin Dr. Lena Kalbach (Michaela May).

Alles was recht ist

Spielfilm | 03.11.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.29/507
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr