Happy Deathday

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Universal
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Universal
  • 2486_D024_00066R
Blumhouse (Split, Get Out, Whiplash) produces an original and inventive rewinding thriller in Happy Death Day, in which a college student (JESSICA ROTHE, La La Land) relives the day of her murder with both its unexceptional details and terrifying end until she discovers her killer’s identity.  Credit: Patti Perret/Universal Pictures Vergrößern
    2486_D024_00066R Blumhouse (Split, Get Out, Whiplash) produces an original and inventive rewinding thriller in Happy Death Day, in which a college student (JESSICA ROTHE, La La Land) relives the day of her murder with both its unexceptional details and terrifying end until she discovers her killer’s identity. Credit: Patti Perret/Universal Pictures
    Fotoquelle: Universal
Spielfilm, Horrorfilm
Happy Deathday

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Happy Death Day
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 16. November 2017
Sky Action
Di., 01.01.
16:45 - 18:25


Und täglich schlitzt der Messerkiller: Jessica Rothe ("La La Land") erlebt ihren Tod in der Dauerschleife. Cleverer Slasherthriller zwischen Spaß und Schrecken, von den "Get Out"-Produzenten. - Für Studentin Tree ist es der schlimmste Tag ihres Lebens - und ihr letzter: Nach einer heißen Partynacht und einem verkaterten Geburtstag wird sie von einem Maskenkiller niedergemetzelt. Statt im Jenseits landet Tree aber in einer Zeitschleife. Immer wieder durchlebt sie den Tag, bis sie dem Killer erneut ins Messer läuft. Will sie dem Teufelskreis durchbrechen, muss Tree den Schlitzer eigenhändig stoppen. Aber der erweist sich als teuflisch einfallsreich.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Happy Deathday" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Orphan - Das Waisenkind

Orphan - Das Waisenkind

Spielfilm | 31.12.2018 | 04:00 - 06:10 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
RTL II Dr. H.H. Greiss (Robert Patrick)

Eloise

Spielfilm | 01.01.2019 | 22:25 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Allison (Italia Ricci), Jack (Shaun Sipos, 2.v.li.) und Tommy (Johnny Pacar, re.)

The Remaining

Spielfilm | 02.01.2019 | 00:10 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr