Hard Time - Knast in Vegas

  • Die Zeit bis zum Prozess ist lang. Für viele Insassen zu lang, um dem Verbrechen abzuschwören. Ihre kriminellen Machenschaften hinter Gittern zu durchkreuzen, ist Aufgabe von JVA-Beamten wie Gabe Munoz. Er weiß genau, wer für Ärger sorgen könnte. Vergrößern
    Die Zeit bis zum Prozess ist lang. Für viele Insassen zu lang, um dem Verbrechen abzuschwören. Ihre kriminellen Machenschaften hinter Gittern zu durchkreuzen, ist Aufgabe von JVA-Beamten wie Gabe Munoz. Er weiß genau, wer für Ärger sorgen könnte.
    Fotoquelle: ZDF/James Peterson
  • Im größten Untersuchungsgefängnis von Las Vegas gelten eigene Regeln - und manche Gefangenen tun alles, um in der Gefängnishierarchie möglichst weit nach oben zu kommen. Vergrößern
    Im größten Untersuchungsgefängnis von Las Vegas gelten eigene Regeln - und manche Gefangenen tun alles, um in der Gefängnishierarchie möglichst weit nach oben zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/James Peterson
  • Im Clark County Detention Center verbüßen Häftlinge wegen unterschiedlichster Delikte eine Strafe. Doch Trickbetrüger, Drogendealer und Mörder haben eines gemeinsam: Sie alle fiebern dem Tag entgegen, an dem der Richter ihr Urteil verkündet. Vergrößern
    Im Clark County Detention Center verbüßen Häftlinge wegen unterschiedlichster Delikte eine Strafe. Doch Trickbetrüger, Drogendealer und Mörder haben eines gemeinsam: Sie alle fiebern dem Tag entgegen, an dem der Richter ihr Urteil verkündet.
    Fotoquelle: ZDF/James Peterson
Report, Recht und Kriminalität
Hard Time - Knast in Vegas

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
ZDFinfo
Sa., 30.06.
09:45 - 10:30
Kriminelle Geschäfte


Im Clark County Detention Center verbüßen Häftlinge wegen unterschiedlichster Delikte eine Strafe. Doch Trickbetrüger, Drogendealer und Mörder haben eines gemeinsam. Alle fiebern dem Tag entgegen, an dem der Richter ihr Urteil verkündet. Die Zeit bis zum Prozess ist allerdings lang. Für viele Insassen zu lang, um dem Verbrechen abzuschwören. Ihre kriminellen Machenschaften hinter Gittern zu durchkreuzen, ist Aufgabe von JVA-Beamten wie Gabe Munoz. Er weiß genau, wer für Ärger sorgen könnte. Im größten Untersuchungsgefängnis von Las Vegas gelten eigene Regeln - und manche Gefangenen tun alles, um in der Gefängnishierarchie möglichst weit nach oben zu kommen. Sie wollen dem System ein Schnippchen schlagen - sei es in U-Haft oder vor Gericht, sei es mit Gewalt oder durch gezielte Manipulation des Gefängnispersonals oder von Mitgefangenen. Speziell geschulte Beamte im Strafvollzug können allerdings Mimik und Körpersprache analysieren und kommen so Betrügern und Erpressern auf die Spur. Von Drogen und Prostitution über Geldwäsche und Waffenhandel bis hin zu Erpressung und Mord - in kaum einer anderen US-Stadt tritt so viel kriminelle Energie zutage wie in der Glücksspielmetropole Las Vegas. Wer der Polizei bei einer Straftat ins Netz geht, wandert in den Knast, genau genommen ins gefürchtete Clark County Detention Center. "Hard Time - Knast in Vegas" wirft einen Blick hinter die Gefängnismauern und erzählt die Geschichten der Insassen - die so unterschiedlich sind wie ihre Verbrechen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Texas Jail - Unter Arrest

Texas Jail - Unter Arrest - Episode 1(Episode 1)

Report | 30.06.2018 | 02:30 - 03:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Kripo live extra

Kripo live extra

Report | 01.07.2018 | 19:50 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Die spektakulärsten Kriminalfälle - Dem Verbrechen auf der Spur

Die spektakulärsten Kriminalfälle - Dem Verbrechen auf der Spur - Todesengel

Report | 01.07.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3.14/507
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr