Hart aber fair

hart aber fair Vergrößern
hart aber fair
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildk
Talk, Politik
Hart aber fair

Infos
Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln.
Produktionsland
Deutschland
ARD
Mo., 18.12.
21:00 - 22:15


Seit September wird sondiert und laviert. Ergebnis: Wir wissen jetzt, was mit wem alles nicht geht. Ist es eigentlich eine Strafe, ein Land wie Deutschland zu regieren? Wer erinnert die Gewählten daran, dass Politik ein Beruf ist und kein Ego-Trip? Vielleicht bei einer Neuwahl?

Thema:

Flop-Jahr 2017, erst Wahl, dann Qual: Womit haben wir das verdient?


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hart aber fair" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD hart aber fair

Hart aber fair

Talk | 23.01.2018 | 02:10 - 03:25 Uhr
2.84/5081
Lesermeinung
MDR Anne Will

Anne Will

Talk | 23.01.2018 | 02:15 - 03:15 Uhr
3.27/5044
Lesermeinung
MDR Logo

Hart aber fair

Talk | 24.01.2018 | 02:40 - 03:55 Uhr
2.6/5025
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr