Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

  • Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht Vergrößern
    Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Erneuter Blick auf das Frankfurter Bahnhofsviertel. Vergrößern
    Erneuter Blick auf das Frankfurter Bahnhofsviertel.
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße.. Vergrößern
    Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße..
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße.. Vergrößern
    Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße..
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
Report, Gesellschaft und Soziales
Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

Infos
Produktionsdatum
2019
RTL II
Do., 14.03.
20:15 - 22:15
Folge 1


Frankfurt am Main: Abseits der glitzernden Bürotürme der Finanzhauptstadt spielt sich das Elend ab. Die Drogenszene hat die Straßen rund um das Bahnhofsviertel fest im Griff - und ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" kehrt an einen der berüchtigtsten Orte des Landes zurück, lässt Suchtkranke erneut zu Wort kommen und begleitet Gesetzeshüter beim tagtäglichen Kampf gegen die Kriminalität. "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" kehrt ins Frankfurter Bahnhofsviertel zurück . Die erfolgreiche Reportage trifft erneut auf Schicksale, die unter die Haut gehen. Dabei begleitet das Format Polizisten bei ihren Einsätzen und lässt Drogenabhängige zu Wort kommen. Einmal mehr stellt sich die Frage, ob die liberale Drogenpolitik der Stadt an ihre Grenzen stößt - oder gar komplett gescheitert ist. So gibt es ein Wiedersehen mit Karin, die bereits seit Jahrzehnten auf der Straße lebt. Unter den Junkies im Bahnhofsviertel genießt sie einen guten Ruf, hilft oft beim Setzen der Nadeln und erhält dafür einen Teil der Drogen. Doch für die Mittfünzigerin wird das Klima in der Mainmetropole zunehmend rauer. Ein Platz in einer betreuten Wohngemeinschaft scheint ihr einziger Ausweg zu sein. Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht. Zudem belastet den dreifachen Vater ein dunkles Kapitel aus seiner Vergangenheit. Mike hat einen Menschen getötet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Sir Richard Fitzherbert von Tissington Hall begutachtet sein Dorf.

Adel verpflichtet - Der Baron und sein Dorf

Report | 19.03.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

Engel fragt - Sex und Verlieben im Alter?

Report | 20.03.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
RTL II Das Zuhause von Karin (Foto) ist das Frankfurter Bahnhofsviertel

Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

Report | 21.03.2019 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
1976 heiratete Deutschlands bekanntester Entertainer Thomas Gottschalk die vier Jahre ältere Thea, die er Fasching 1972 bei einem Münchner Medizinerball kennengelernt hatte. Nun haben sich die beiden nach über 40 Ehejahren getrennt.

Sie waren das Vorzeigepaar des deutschen Showbusiness. Doch nun ist alles aus zwischen Thomas Gottsc…  Mehr

Ein schwerer Migräneanfall machte "DSDS"-Kandidat Taylor beim zweiten Auslands-Recall zu schaffen. Der 23-Jährige kollabierte.

Die schwüle Hitze in Thailand machte "DSDS"-Kandidat Taylor schwer zu schaffen, er landete sogar im …  Mehr

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat sich zur Debatte um die Rundfunkbeiträge geäußert. "Es ist schon klar, dass man - auch vor dem Hintergrund der aktuellen Tarifabschlüsse - mit einer moderaten Anpassung des Beitrags rechnen muss", erklärte sie.

SPD-Politikerin Malu Dreyer, Vorsitzende der Rundfunkkommission der Länder, hält eine Erhöhung des B…  Mehr

Steffen Hallaschka und seine Frau Anne-Katrin Hallaschka haben Grund zu feiern: Sie sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Steffen Hallaschka und seine Frau Anne-Katrin im Babyglück: Die beiden sind zum zweiten Mal Eltern g…  Mehr

Jennifer Matthias und ihr Sohn Leon, der um seinen Vater Jens Büchner trauert.

In einer weiteren Ausgabe widmet sich die VOX-Sendung "Goodbye Deutschland" nochmal dem Tod von Jens…  Mehr