Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

  • Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße.. Vergrößern
    Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße..
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Erneuter Blick auf das Frankfurter Bahnhofsviertel. Vergrößern
    Erneuter Blick auf das Frankfurter Bahnhofsviertel.
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht Vergrößern
    Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
  • Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße.. Vergrößern
    Karin lebt bereits seit Jahrzehnten auf der Straße..
    Fotoquelle: RTL II, Spiegel TV/Foto: Rene Sc
Report, Gesellschaft und Soziales
Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

Infos
Produktionsdatum
2019
RTL II
Fr., 15.03.
03:40 - 05:10
Folge 1


Frankfurt am Main: Abseits der glitzernden Bürotürme der Finanzhauptstadt spielt sich das Elend ab. Die Drogenszene hat die Straßen rund um das Bahnhofsviertel fest im Griff - und ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" kehrt an einen der berüchtigtsten Orte des Landes zurück, lässt Suchtkranke erneut zu Wort kommen und begleitet Gesetzeshüter beim tagtäglichen Kampf gegen die Kriminalität. "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" kehrt ins Frankfurter Bahnhofsviertel zurück . Die erfolgreiche Reportage trifft erneut auf Schicksale, die unter die Haut gehen. Dabei begleitet das Format Polizisten bei ihren Einsätzen und lässt Drogenabhängige zu Wort kommen. Einmal mehr stellt sich die Frage, ob die liberale Drogenpolitik der Stadt an ihre Grenzen stößt - oder gar komplett gescheitert ist. So gibt es ein Wiedersehen mit Karin, die bereits seit Jahrzehnten auf der Straße lebt. Unter den Junkies im Bahnhofsviertel genießt sie einen guten Ruf, hilft oft beim Setzen der Nadeln und erhält dafür einen Teil der Drogen. Doch für die Mittfünzigerin wird das Klima in der Mainmetropole zunehmend rauer. Ein Platz in einer betreuten Wohngemeinschaft scheint ihr einziger Ausweg zu sein. Mike ist ein Urgestein im Bahnhofsviertel. Der Suchtkranke wuchs in der Gegend auf, kennt das Leben auf der Straße. Nach vielen Jahren des Drogenkonsums zieht er ein ernüchterndes Fazit: Vertrauen, Freundschaft oder gar Liebe gebe es unter Junkies nicht. Zudem belastet den dreifachen Vater ein dunkles Kapitel aus seiner Vergangenheit. Mike hat einen Menschen getötet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Sex und Verlieben im Alter?

Report | 25.03.2019 | 10:35 - 11:05 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
3sat Die Brückenbewohner Bernd und Zoltan

Zwischenstation

Report | 26.03.2019 | 22:25 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Sandra Rieß

Beziehungsweise - Gleichklang oder Gegensatz?

Report | 28.03.2019 | 00:25 - 00:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als Klassenschönheit wird auch die Influencerin Hannah in der SAT.1-Serie "Meine Klasse - Voll das Leben" zu sehen sein. Ob damit das junge Publikum angesprochen werden kann?

Nachdem ein erster Test 2017 wenig erfolgreich ausfiel, wagt SAT.1 jetzt einen Neustart mit seiner S…  Mehr

Die deutsche Nationalmannschaft ist in Amsterdam gefordert.

Zum Auftakt der EM-Qualifikation wartet auf die deutsche Nationalmannschaft eine harte Aufgabe. Das …  Mehr

Endlich hatten sie ihn, jetzt ist er wieder entkommen: Können Batic (Miroslav Nemec, rechts) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) den flüchtigen Mörder Thomas Barthold wieder einfangen?

Es ist eine Wiederholung, dieser Münchner "Tatort", den die ARD am Sonntagabend zeigt. Klar, denn be…  Mehr

Marie de Mézières (Mélanie Thierry) und Henri de Guise (Gaspard Ulliel) dürfen sich nicht lieben.

"Die Prinzessin von Montpensier" sieht aus wie ein Mantel-und-Degen-Film, ist aber ein sensibles Dra…  Mehr

Die Dschungel-Heimat der Orang-Utans auf Sumatra ist stark bedroht.

In einer neuen Folge von "Kielings Wilde Welt" nimmt der ZDF-Naturkundler Andreas Kieling seine Zusc…  Mehr