Hate Crime - Tatmotiv Hass

  • Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden. Vergrößern
    Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden.
    Fotoquelle: ZDF/Ben Steele
  • Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden. Vergrößern
    Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden.
    Fotoquelle: ZDF/Elliott Swinburn
  • Adrian Loya beobachtet Lisa Trubnikova monatelang und plant minutiös ihren Tod. Ein eiskalt geplanter Mord oder die Tat eines psychisch schwer gestörten Menschen? Vergrößern
    Adrian Loya beobachtet Lisa Trubnikova monatelang und plant minutiös ihren Tod. Ein eiskalt geplanter Mord oder die Tat eines psychisch schwer gestörten Menschen?
    Fotoquelle: ZDF/Ben Steele
  • Loyas Strafverteidiger Drew Segadelli ist davon überzeugt, dass sein Mandant die Tat in einem wahnhaften Zustand begangen hat und deshalb nicht wegen Mordes verurteilt werden kann. Vergrößern
    Loyas Strafverteidiger Drew Segadelli ist davon überzeugt, dass sein Mandant die Tat in einem wahnhaften Zustand begangen hat und deshalb nicht wegen Mordes verurteilt werden kann.
    Fotoquelle: ZDF/Ben Steele
  • Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden. Vergrößern
    Adrian Loya ist des Mordes an seiner ehemaligen Kollegin Lisa Trubnikova angeklagt. Vor Gericht soll seine Zurechnungsfähigkeit geklärt werden.
    Fotoquelle: ZDF/Elliott Swinburn
Report, Recht und Kriminalität
Hate Crime - Tatmotiv Hass

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Mi., 31.07.
08:30 - 09:15
Der Stalker mit der Kamera


Adrian Loya tötete seine ehemalige Arbeitskollegin Lisa Trubnikova mit elf Schüssen. Die Tat hatte er minutiös geplant und schließlich gefilmt. Sein Anwalt plädiert auf unzurechnungsfähig. Einzelgänger Loya hatte sich lange vorbereitet und sowohl seine Planung als auch den Mord mit einer Action-Cam gefilmt. Die Polizei findet sein Tagebuch, in dem er beschreibt, wie er sich in Lisa verliebt und wie diese Liebe schließlich in Hass umschlägt. Und wie er von diesem Moment an ihre Ermordung plant. Loyas Anwalt Drew Segadelli sieht das Tagebuch und die Filmaufnahmen als Beweis dafür an, dass sein Mandant die Tat in einem wahnhaften Zustand begangen hat und deshalb nicht für zurechnungsfähig erklärt werden kann. Die Zuschauer und die Geschworenen müssen entscheiden: Ist Loya schuldig?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Poschs Criminalz - Gangster packen aus

Poschs Criminalz - Gangster packen aus - Highway to Hell(Episode 5)

Report | 30.07.2019 | 01:10 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Andrea Rodrigues (r.) und Petra Bornhauser, die zwei Witwen im Fall Bornhauser

Reporter Crime - Ein Mord, zwei Witwen - Der mysteriöse Fall Bornhauser

Report | 01.08.2019 | 23:55 - 00:20 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Steffi Bartsch scheint schon früh mit der Situation im "Sommerhaus der Stars" überfordert.

Am 23. Juli startet die neue "Sommerhaus der Stars"-Staffel. Im vergangenen Jahr flogen in der Promi…  Mehr

Über den neuen Mann seiner Ex-Frau kann Lenny Kravitz nur Gutes sagen.

Patchwork wie man es sich besser kaum wünschen kann: Lenny Kravitz hat in einem Interview warme Wort…  Mehr

Stephen Hillenburg starb mit 57 Jahren an der Nervenkrankheit ALS. Doch in seiner Zeichentrickserie "Spongebob Schwammkopf" lebt der studierte Meeresbiologe weiter.

Im November 2018 starb Stephen Hillenburg an den Folgen seiner ALS-Erkrankung. Doch wie nun bekannt …  Mehr

Motsi Mabuse hat Grund zur Freude: Sie ist die neue Jurorin der britischen "Let's Dance"-Muttersendung "Strictly Come Dancing".

Motsi Mabuse tanzt "fremd": Die "Let's Dance"-Jurorin wird in Zukunft in der britischen Muttersendun…  Mehr

Matt Damon (links) und Ben Affleck wollen wieder gemeinsam drehen.

Matt Damon und Ben Affleck wollen sich bis aufs Blut bekämpfen – allerdings nur in einem neuen gemei…  Mehr