Hauptsache gesund

Hauptsache gesund
Logo Vergrößern
Hauptsache gesund Logo
Fotoquelle: MDR/HA Kommunikation
Gesundheit, Magazin
Hauptsache gesund

Infos
Produktionsdatum
2018
MDR
Do., 21.02.
21:00 - 21:45


Je älter man wird, desto wichtiger scheint einem das eigene Wohlbefinden. Dies zu erlangen, wird zunehmends schwieriger, und somit sind Tipps rund um die Gesundheit stets ein willkommener Anreiz für ein besseres Leben.

Thema:

Endlich Hilfe bei Reizdarm

Immer wieder Bauchschmerzen, Blähungen oder Durchfall. Immer Angst und die Suche nach der nächsten Toilette? Bei Patienten mit Reizdarm-Syndrom lässt sich keine organische Ursache für ihr Leiden finden. Doch was hilft? Viele Betroffene profitieren von einer Ernährungsumstellung, bei der auf ganz bestimmte Nahrungsbestandteile verzichtet wird: die sogenannten FODMAPS. Das sind Zuckerarten wie z. B. Milchzucker, Fruchtzucker oder Sorbitol. Zu Gast ist bei "Hauptsache gesund" zu diesem Thema Prof. Jost Langhorst, Leiter der neuen Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde Bamberg.

Gedächtnis: Warum Training sich lohnt

Man kennt das Bild: Senioren beim Sudoku. Klar, mit zunehmendem Alter können viele sich Vieles schlechter merken und versuchen mit Gedächtnistraining gegenzusteuern. Aber, können Sudoku und Kreuzworträtsel da wirklich helfen? Welche Vitamine beflügeln unser Denken? Kann Bluthochdruck zu Demenz führen? Und: Kann man schon mit 50 erkennen, ob man im Alter dement wird? Diese Fragen klärt "Hauptsache gesund" im Studio mit Prof. Markus Donix, Leiter der Gedächtnisambulanz am Universitätsklinikum Dresden.

Pollenalarm das ganze Jahr

Die milden Winter sorgen dafür, dass die Pollensaison inzwischen immer früher beginnt und damit fast ganzjährig andauert. Bleiben Minusgrade aus, beginnen Hasel- und Erlenpollen schon im Dezember oder Januar zu fliegen. Dazu kommt, dass mit den Temperaturen die Anzahl der Pollen steigt. Und, als neue Erkenntnis, durch den vermehrten Feinstaub in der Luft sind die Pollen aggressiver! Welche Hilfen gibt es für Allergiker? Welche Medikamente sind sinnvoll? Was kann man selbst gegen Heuschnupfen, tränende Augen und Atembeschwerden tun? "Hauptsache gesund" weiß Antwort.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 21.03.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.27/5030
Lesermeinung
NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 22.03.2019 | 06:20 - 07:20 Uhr
3.03/50187
Lesermeinung
HR Logo

service: gesundheit

Gesundheit | 22.03.2019 | 11:00 - 11:25 Uhr
3.14/5014
Lesermeinung
News
Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Noah Centineo, hier im Netflix-Film "To All the Boys I've Loved Before" zu sehen, soll demnächst He-Man spielen.

Seine Rollen in diversen Netflix-Produktionen machten Noah Centineo zum Mädchenschwarm. Jetzt soll e…  Mehr