Hauptstadtrevier

  • Julia Klug (Friederike Kempter, l.) versucht Sängerin Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) zu helfen. Ein Blick in ihren Jeanettes Terminkalender beweist, dass sie unmöglich die Betrügerin sein kann. Vergrößern
    Julia Klug (Friederike Kempter, l.) versucht Sängerin Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) zu helfen. Ein Blick in ihren Jeanettes Terminkalender beweist, dass sie unmöglich die Betrügerin sein kann.
    Fotoquelle: MDR/Daniela Incoronato
  • Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) will mit den Betrügereien aufhören. Doch Mike Gröllmann (Kai Ivo Baulitz, r.) setzt sie unter Druck. Vergrößern
    Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) will mit den Betrügereien aufhören. Doch Mike Gröllmann (Kai Ivo Baulitz, r.) setzt sie unter Druck.
    Fotoquelle: MDR/Daniela Incoronato
Serie, Krimiserie
Hauptstadtrevier

Infos
VPS-Datum: 06.06.2018
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
MDR
Mi., 06.06.
00:15 - 01:03
Folge 5, Die Doppelgängerin


Der Fernsehstar Jeanette Biedermann wird von der aufgebrachten Besitzerin eines Schreibwarenladens, Frau Krutsch, auf offener Straße beschuldigt, sie um 150 Euro geprellt zu haben! Frau Krutsch ist verdammt sauer auf Jeanette. Sie wirft ihr vor, einen Schulranzen und diverse Schreibutensilien gekauft, aber die Rechnung dafür niemals bezahlt zu haben. Offensichtlich sind die großen Stars sich zu fein, ihre Schulden zu bezahlen! Die Begegnung mit seinem Fernseh-Idol hatte sich Patrick Klug anders vorgestellt. Denn während er noch selig lächelnd Jeanette Biedermann anhimmelt, muss Julia Klug den Star vor der aufgebrachten Frau Krutsch retten und kann gerade noch eingreifen, bevor die Situation auf der Straße eskaliert. Julia bleibt nichts anderes übrig, als Jeanette Biedermann und Frau Krutsch mit auf die Wache zu nehmen. Eine heikle Situation. Frau Krutsch erstattet Anzeige, weil sie ihre 150 Euro will. Jeanette Biedermann bestreitet den Vorwurf und ist sauer, weil sie einen Skandal in den Medien fürchtet - was zum Teufel soll sie mit einem Schulranzen anfangen? Die Leiterin der Polizeidirektion 7, Marei Schiller, fürchtet, dass der Fall Biedermann ihr schlechte Presse bescheren könnte. Sie ordnet an, dass Johannes Sonntag ermittelt, egal was, Hauptsache Jeannette Biedermann gibt Ruhe. Doch Johannes Sonntag hat Besseres zu tun, als sich um hysterische Stars zu kümmern, also muss Julia den Fall übernehmen. Julia muss der Sache also nachgehen, ob sie will oder nicht. Immerhin liegen über 40 Anzeigen gegen die Sängerin vor. Schnell stellt sich heraus, dass Jeanette Biedermann unschuldig sein muss, denn ihre Alibis für die fraglichen Zeiten sind wasserdicht. Aber wieso zeigen alle Opfer ausgerechnet Jeanette Biedermann an? Julia ist überzeugt - es muss eine Doppelgängerin geben. Allerdings wird es nicht leicht sein, diese zu finden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Sophie Haas (Caroline Peters, l.) sucht bei Imker Petri nach dem verschwundenen Timmi.

Mord mit Aussicht - Die Saat des Bösen

Serie | 18.07.2018 | 02:20 - 03:10 Uhr
3.71/50199
Lesermeinung
ZDF Melanie (Sanna Englund, l.) fühlt sich von ihrer Zimmernachbarin Frau Teufel (Gudrun Gundelach, r.) drangsaliert.

Notruf Hafenkante - Ein neues Leben

Serie | 18.07.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.28/50134
Lesermeinung
ZDF Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) überbringen dem Künstler Torsten Kossmann (Dirc Simpson, M.) die Nachricht, dass seine Frau ermordet wurde.

SOKO Stuttgart - Hybris

Serie | 18.07.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.82/5090
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr