Hauptstadtrevier

Serie, Krimiserie
Hauptstadtrevier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
RBB
So., 09.09.
12:00 - 12:45
Folge 21, Jagdrevier


Der Jäger Jan Frenzel wird am frühen Morgen im Berliner Stadtwald durch den Bolzen einer Armbrust tödlich getroffen. Frank Stolze, der Vorsitzende des Jagdverbandes, vermutet, dass der Anschlag auf das Konto militanter Tierschützer geht, die die Stadtjäger schon seit einiger Zeit bedrohen. Der Bolzen der Armbrust wurde mit einem afrikanischen Pfeilgift präpariert. Dies zeigt: Es handelt sich um Mord. Tatsächlich ist einer der Tierschützer, der junge, fanatische Timo Brüneck, in das Forsthaus des Jagdverbandes eingebrochen, um an die Einsatzpläne zu gelangen. Die Ermittler stellen weitere Verbindungen zwischen Timo und den Jägern her: Seine Mutter Anita Brüneck führt zusammen mit ihrem Exmann Ferdinand Brüneck ein Geschäft für Jagdmoden und Jagdwaffen. Ausgerechnet der leidenschaftliche Jäger Frank Stolze ist der neue Lebensgefährte von Timos Mutter. Aber passt die martialische Tat wirklich zu dem 23-Jährigen? Julia und Johannes finden heraus: Frank Stolze will sich in zwei Tagen zur Wahl für den Vorsitz des Jagdverbandes stellen. Einziger Gegenkandidat: Jan Frenzel. Lässt sich aus der Konkurrenz der beiden Jäger um den einflussreichen Posten ein Mordmotiv ableiten? Stolze gibt an, dass Frenzel an diesem Morgen kurzfristig für ihn eingesprungen ist. Das würde bedeuten, dass Stolze nicht der Täter, sondern das eigentlich gemeinte Opfer wäre - wenn er die Wahrheit sagt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Kommissar Lind (Tom Mikulla, r.) befragt Harald Kull (Andreas Nickl, l.) nach dem ominösen Bergunfall, bei dem der Ermordete mit den anderen der Seilschaft beinahe zu Tode gekommen wäre.

Die Rosenheim-Cops - Die Seilschaft

Serie | 18.10.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.51/50150
Lesermeinung
ZDF Auf dem Flur des Präsidiums kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen Jutta Hoffmeister (Simone Hanselmann, 2.v.l.) und Harry Dressler (Florian Fitz, 2.v.r.). Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) versucht Jutta Hoffmeister zurückzuhalten, während Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) Harry Dresslers Verhalten beobachtet. Sie hofft, aus seinem Benehmen Rückschlüsse für die weitere Bearbeitung des Falles zu bekommen.

SOKO Stuttgart - Tödliche Sicherheit

Serie | 18.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.74/50105
Lesermeinung
ZDF Leo (Max Befort, l.) arbeitet mit allen Tricks, um Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) daran zu hindern, ihn zur Befragung ins Revier zu bringen.

TV-Tipps Notruf Hafenkante - Rattenburg

Serie | 18.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.23/50149
Lesermeinung
News
Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr

Julia Dietze (37) wurde in Marseille geboren und wuchs in München auf. Zwischenzeitlich riss sie mal nach Amsterdam aus. Im Interview zu ihrem neuen Film "Feierabendbier" hat sie viel zu erzählen.

Auf einem Datingportal wird man Julia Dietze nicht finden: Aber im Kino kann man mit ihr immerhin ei…  Mehr