Head of State - Das weisse Haus sieht schwarz

  • Jede Stimme zählt: Chris Rock als Mays Gilliam (l.) Vergrößern
    Jede Stimme zählt: Chris Rock als Mays Gilliam (l.)
    Fotoquelle: SRF/Dreamworks LLC
  • Keiner zu klein, ein Wähler zu sein: Chris Rock als Mays Gilliam, Tamala Jones als Lisa Clark Vergrößern
    Keiner zu klein, ein Wähler zu sein: Chris Rock als Mays Gilliam, Tamala Jones als Lisa Clark
    Fotoquelle: SRF/Dreamworks LLC
  • Der Kandidat und sein Bruder im Wahlfieber: Chris Rock als Mays Gilliam, Bernie Mac als Mitch Gilliam Vergrößern
    Der Kandidat und sein Bruder im Wahlfieber: Chris Rock als Mays Gilliam, Bernie Mac als Mitch Gilliam
    Fotoquelle: SRF/Dreamworks LLC
Spielfilm, Komödie
Head of State - Das weisse Haus sieht schwarz

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Head of State
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Mi., 01. Januar 2003
SF2
Heute
06:05 - 07:30


Mays Gilliam ist Stadtrat in einem gefährlichen Washingtoner Schwarzengetto, wo er hemdsärmlig Basisarbeit leistet und nach einer waghalsigen Rettungsaktion von der Lokalpresse als Held bejubelt wird. Just in diesem Moment verunfallen die beiden Spitzenkandidaten der Demokraten für das Präsidentenamt bei einem Flugzeugunglück tödlich. Schnellstens muss ein Ersatzmann her. Doch da der Parteipräsident, Senator Arnot , sich selbst in vier Jahren ins Rennen bringen will, genügt ihm diesmal ein Scheinkandidat ohne jede Chance. Mays als «Herzeige-Schwarzer» scheint perfekt. Ehe er es sich versieht, steht er im Massanzug und mit vorgefertigten Reden vor dem Wahlvolk. Bei einer dieser peinlichen Veranstaltungen taucht unvermittelt sein älterer Bruder Mitch auf: Der Kautionssteller in schriller Kleidung und mit grosser Klappe macht Mays handgreiflich klar, dass dieser eben alle seine guten Vorsätze über Bord geworfen hat und sich von der weissen Oberschicht instrumentalisieren lässt. Mays kommt zur Besinnung. Mit einer Brandrede, in der er von den Nöten des kleinen Mannes spricht und kein Blatt vor den Mund nimmt, findet er grossen Anklang beim Volk. Trotz Protesten seiner Wahlkampfleiterin erfindet er sich als Kandidat mit Hip-Hop-Attitüde neu. Im wild besprayten «MG2K4»-Tourbus tingelt er durch das Land, spricht vor seinen schwarzen Brüdern und Schwestern genauso wie im Schwulenklub oder im Rotlichtmilieu und brüstet sich gerne mit Bekanntschaften aus dem Rap- und Sportbusiness. Mays unerwarteter Erfolg überrascht nicht nur seinen republikanischen Herausforderer Lewis , seines Zeichens Phrasendrescher, Kriegsveteran und Cousin von Sharon Stone, sondern auch Senator Arnot, der seinen zukünftigen Einzug ins Weisse Haus gefährdet sieht. Gemeinsam beschliessen die beiden, den Siegeszug von Gilliam zu stoppen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Head of State" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Fotograf Michael Bender (Hardy Krüger jr.) hat eine süße Begegnung mit der charmanten Konditormeisterin Julia (Christine Neubauer).

Die Schokoladenkönigin

Spielfilm | 21.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/5012
Lesermeinung
SAT.1 Der Schuh des Manitu - Extra Large

Der Schuh des Manitu - Extra Large

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
2.9/5021
Lesermeinung
BR Balthasar Pelkofer (Fritz Wepper, rechts) hat sich mit Annette Eggers (Angela Roy, 3. von links) versöhnt, die Mutter seiner Mieterin Claire (Nina Bott, 2. von rechts), die mit ihrem Mann Guido (Kai Ivo Baulitz, 3. von rechts) in seinen Bungalow eingezogen ist. Auch mit seiner Tochter Maxi (Jasmin Schwiers, 2. von links) und ihrem Freund Paul (Wanja Mues) hat Balthasar das Kriegsbeil begraben.

Ein unverbesserlicher Dickkopf

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.9/5010
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr