Heil

  • Johnny (Jacob Matschenz, 1.v.l.) Sven Stanislawski (Benno Fürmann, 3.v.l.) und Kalle Schulze (Daniel Zillmann, 4.v.l.) haben Sebastian Klein (Jerry Hoffmann, 2.v.l.) entführt. Vergrößern
    Johnny (Jacob Matschenz, 1.v.l.) Sven Stanislawski (Benno Fürmann, 3.v.l.) und Kalle Schulze (Daniel Zillmann, 4.v.l.) haben Sebastian Klein (Jerry Hoffmann, 2.v.l.) entführt.
    Fotoquelle: rbb/X Verleih
  • Doreen (Anna Brüggemann) und ihre Jungs. Vergrößern
    Doreen (Anna Brüggemann) und ihre Jungs.
    Fotoquelle: rbb/X Verleih
  • Höchste Sicherheitsstufe beim Verfassungsschutz: Hanns Zischler und Michael Gwisdek (re.) . Vergrößern
    Höchste Sicherheitsstufe beim Verfassungsschutz: Hanns Zischler und Michael Gwisdek (re.) .
    Fotoquelle: rbb/X Verleih
  • Sven Stanislawski (Benno Fürmann) vor seinem Wahlplakat. Vergrößern
    Sven Stanislawski (Benno Fürmann) vor seinem Wahlplakat.
    Fotoquelle: rbb/X Verleih
Spielfilm, Komödie
Heil

Infos
Foto, Audiodeskription
Originaltitel
Heil
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 16. Juli 2015
RBB
Fr., 30.11.
00:00 - 01:35


Der gefeierte afrodeutsche Autor Sebastian Klein ist auf Lesereise in der ostdeutschen Provinz und wird von den ortsansässigen Neonazis standesgemäß begrüßt: mit einem Schlag auf den Kopf. Sebastian verliert prompt sein Gedächtnis und plappert alles nach, was man ihm sagt. Nina, Sebastians hochschwangere Freundin in Berlin, ist in höchster Aufregung. Kurzerhand fährt sie nach Prittwitz und setzt sich zusammen mit dem Dorfpolizisten Sascha auf die Fersen ihres Freundes. Der ist in der Hand der rechten Kameraden und ihres Anführers Sven und fühlt sich pudelwohl. Feixend tingelt er durch die Talkshows und drischt die Parolen, die Sven ihm einflüstert. Ein "Schwarzer", der gegen Integration wettert - die Öffentlichkeit ist aus dem Häuschen. Und Sven sieht sich endlich auf dem Weg zum Meinungsführer. Bei seiner Angebeteten, der Nazibraut Doreen, kann er damit aber nicht punkten. Die will Taten sehen. Historische Taten. Und so rüstet Sven seine Leute zum großen Showdown - während beim Verfassungsschutz die linke Hand nicht weiß, was die rechte tut, und beide gerade nicht ins Internet kommen. Was kann die Welt jetzt noch retten? Und was die Liebe von Nina und Sebastian?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Heil" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Heil"

Weitere Darsteller: Jerry Hoffmann, Jacob Matschenz, Oliver Bröcker, Thelma Buabeng, Richard Kropf, Ruth Bickelhaupt, Desiree Klaeukens, Moritz Krämer, Michael Kind, Daniel Zillmann, Jörg Bundschuh, Joseph Bundschuh, Mathilde Bundschuh, Sven Taddicken, Alexander Hörbe, Stefanie Ren, Alfred Holighaus, Christian Ehrich, Wanja Götz, Jan Krebs, Andrej Vanichev, Martin Schmidt, Nela Schmitz, Maurice Summen, Heinz Rudolf Kunze, Thorsten Merten, Heiko Pinkowski, Alexander Khuon, Oliver Gehrs, Erik Schmitt, Deniz Ekinci, Maxie Grossmann, Johannes Gwisdek, Krischan Horn, Johny Haeusler, Axel Ranisch, Dietrich Kuhlbrodt, Sanam Afrashteh, Johanna Penski, Lena-Marie Seyfarth, Marco Albrecht, Gabriele Summen, Yolanda Summen, Alin Coen, Philipp Poisel, Peter Trabner, Frank Spilker, Lena Lessing, Matthias Elwardt, Felix von Manteuffel, David Sieveking, Heike-Melba Fendel, Daniel Nocke, Tina Pfurr, Lea van Acken, Shahin Shokoui, Ali Ayad, Ahmet Cakirogullari, Veit Stübner, Jockel Tschiersch, Martin Knispel, Florian Schwarz, Maximilian Erlenwein, Karla Kutzner, Martin Frühmorgen, Marcel Neudeck, Susanne Winge, August Zachrisson, Claudia Eisinger, Eva Bay, Monika Anna Wojtyllo, Stefanie Antonia Wermeling, Zora Rux, Ganja Heyn, Sema Poyraz, Cetin Ipekkaya, Kai Lachmann, Gudrun Heim, Rainer G. Ott, Thees Uhlmann, Francesco Wilking, Gisbert zu Knyphausen, Hans Brückner, Katharina Spiering, Heiner Hardt, Bernhard Marsch, Tom Lass, Wanja Müller, Marcus Wiebusch, Oliver Kienle, Cornelis Haehnel, Andreas Schaap, Oliver Baumgarten, Antonia von Romatowski, Franziska Weisz, Jakob Lass, Tim Neuhaus, Kat Frankie, Dietrich Brüggemann

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Aussichtsloses Bemühen von Jakob (Wotan Wilke Möhring,l.) seine Tochter Mai (Sofia Bolotina,r.) kennen zu lernen. Sie ist genauso stur wie der Bock, den sie nach Norwegen transportieren müssen.

Kleine Ziege, sturer Bock

Spielfilm | 21.12.2018 | 23:20 - 00:50 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
ARD Eddis (Heiner Lauterbach) berühmter Blick "charmant und bisweilen unwiderstehlich".

Wir sind die Neuen

Spielfilm | 22.12.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.14/5014
Lesermeinung
ProSieben Fack ju Göhte 2

TV-Tipps Fack Ju Göhte 2

Spielfilm | 23.12.2018 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.68/5022
Lesermeinung
News
Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr