Heilige Stätten

Report, Geschichte
Heilige Stätten

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
Servus TV
So., 03.02.
10:10 - 11:05
Malta


Zwischen 3800 und 2300 vor Christus blühte eine bemerkenswerte Zivilisation auf den kleinen Mittelmeerinseln Malta und Gozo auf. Die mysteriösen Einwohner dieser Inseln bauten zahlreiche Tempel und heilige Stätten im Untergrund bereits am Ende der Steinzeit. Ein wissenschaftliches Team von Archäologen hat es sich in ihrem Projekt "Fragsus" zur Aufgabe gemacht, die Geheimnisse dieser heiligen Stätten zu lüften. Neue Erkenntnisse aufgrund der Analysen von archäologischen Funden - menschlicher Knochen, Erdboden- und Blütenstaubproben - ermöglichen es den Wissenschaftlern zu verstehen, wieso diese beeindruckende Zivilisation ein Ende fand und wieso auch andere Zivilisationen untergingen. Denn nicht nur die weit entwickelte Zivilisation auf Malta ging unter, sondern auch die großen Zivilisationen in Ägypten, Mesopotamien und Griechenland. Die sogenannte maltesische TempeIkultur nahm ihren Anfang in der Frühzeit, etwa ab 3800 vor Christus. Die Menschen begannen, Felsen auszuhöhlen und aus großen Steinblöcken Kultplätze zu errichten. Diese auf Malta angesiedelte Zivilisation überdauerte 1500 Jahre, bis sie um 2300 vor Christus ohne einen offensichtlichen Grund verschwand. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse lassen auf ein massives erdbebenartiges Ereignis schließen, das für den Untergang dieser Zivilisation verantwortlich sein könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Volkes Stimme hinter einer Maske - als Satyr kann man es sich erlauben, den Kaiser zu verhöhnen.

TV-Tipps Brot und Spiele - Wagenrennen im alten Rom

Report | 02.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gandhi zeigte auf die zahlreichen Demütigungen der britischen Soldaten keine Reaktion. Was diese ihm als Schwäche auslegten, hielt er für das höchste Maß an moralischer Stärke und Selbstdisziplin.

Im Lauf der Zeit - Gandhi - Die Kraft des Willens

Report | 03.02.2019 | 08:40 - 09:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Misstrauensvotum gegen Willy Brandt 1972.

ZDF-History - Skandal! Große Politaffären der Republik

Report | 03.02.2019 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr