Heilige Stätten

Report, Geschichte
Heilige Stätten

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Mo., 25.06.
12:15 - 13:10
Chaco Canyon


In dem abgelegenen Wüstental von Chaco Canyon, in New Mexico, USA, sind die Überreste einer erstaunlichen mittelalterlichen Stadt zu finden, einer damals bedeutenden Pilgerstätte. Jahrhunderte, bevor Christoph Columbus nach Amerika kam, war das Tal von Chaco Canyon eine von Nordamerikas bedeutendsten heiligen Stätten und das Herz einer blühenden indigenen Zivilisation, der Pueblo-Kultur. Doch um die Jahrhundertwende um 1100 verschwand diese hochentwickelte Gemeinschaft, heimgesucht vom Klimawandel und einer epischen Dürre. Archäologen haben nun herausgefunden, dass die Menschen in ihrer Verzweiflung gewalttätig wurden. Doch es gibt Anzeichen für noch erschreckendere Ereignisse: Archäologen untersuchen, ob die Bewohner des Chaco Canyons als letztes Mittel, um die Götter zu besänftigen, Menschenopfer geleistet haben und sogar zu Kannibalen wurden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

ZDF-History - Nero - Killer auf dem Kaiserthron?

Report | 24.06.2018 | 23:40 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Deutschritter mit Lanzen, (Foto für Teil 1 und Teil 2)

Unter schwarzem Kreuz - Der Deutschritterorden

Report | 25.06.2018 | 00:10 - 00:55 Uhr
4/503
Lesermeinung
arte Otto von Bismarck (Peter Striebeck) war ein Kanzler, unter dem man nur schwer König sein konnte - wie Wilhelm I. einmal scherzhaft bemerkte.

Bismarck - Härte und Empfindsamkeit

Report | 25.06.2018 | 02:35 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr