Heimatküche

  • Matthias Icken macht mit den Gästen Bärbel Feddersen, Sylvia Bracker, Dirk Endrulat, Ute Kuhlmann und Ve Spindler (v.l.n.r.) auch einen Halt bei ihren freilaufenden Schweinen. Vergrößern
    Matthias Icken macht mit den Gästen Bärbel Feddersen, Sylvia Bracker, Dirk Endrulat, Ute Kuhlmann und Ve Spindler (v.l.n.r.) auch einen Halt bei ihren freilaufenden Schweinen.
    Fotoquelle: NDR/Doclights GmbH/Melanie Greim
  • Wiebke Icken (links) richtet zusammen mit ihrer Freundin Kistin die Vorspeise an Vergrößern
    Wiebke Icken (links) richtet zusammen mit ihrer Freundin Kistin die Vorspeise an
    Fotoquelle: NDR/Doclights GmbH/Melanie Greim
  • Wiebke Icken bekommt in der Küche Unterstützung von ihrer Tochter Katherine und ihrer Freundin Kistin (v.l.n.r.). Vergrößern
    Wiebke Icken bekommt in der Küche Unterstützung von ihrer Tochter Katherine und ihrer Freundin Kistin (v.l.n.r.).
    Fotoquelle: NDR/Doclights GmbH/Melanie Greim
Report, Essen und Trinken
Heimatküche

Infos
Produktionsland
D
NDR
Mi., 14.08.
21:00 - 21:45
Cuxland und die Krabben


In dieser Folge lädt Wiebke Icken ihre Gäste zu sich ins Cuxland an der Nordsee ein und freut sich darauf, ihnen den "echten" Norden zu zeigen. In Sievern, nur einen Katzensprung von der Küste entfernt, betreibt die 44-Jährige mit ihrem Mann Matthias einen Biohof mit über 200 Milchkühen und 80 Schweinen. Die Herstellung von außergewöhnlichen Produkten ist ihre Motivation. Und die Familie Icken tut alles dafür, dass sich ihre Tiere sauwohl fühlen. Matthias zeigt den Gästen nicht nur Hof und Tiere, sondern auch das Cuxland, bei steifer Brise natürlich, so wie sich das für diese Region gehört. Nach dem Rundgang wartet auf die Gäste eine tolle Aktion: Krabbenpulen mit Wiebkes Mama, direkt am Hafen bei strahlendem Sonnenschein. Klingt nach Entspannung pur, doch so mancher Gast hat mit dieser Arbeit ganz schön zu kämpfen. Auch kulinarisch will Wiebke zeigen, was der "echte" Norden zu bieten hat. Unterstützung bekommt die vierfache Mutter dabei von ihrer Freundin und ihrer jüngsten Tochter. Das Dinner startet mit frischen Nordseekrabben auf Brot und Spiegelei mit Salat. Danach wird der Gaumen der Gäste mit der Hauptspeise verwöhnt: Schweinerückensteaks gefüllt mit Heumilchkäse und geräuchertem Lachsschinken auf einem Röhrkohlbett mit Kartoffeln und Sauce hollandaise. Den salzigen Röhrkohl gibt es nur in dieser Region, er ist also eine wahre Rarität! Ob Wiebke damit bei den Heimatköchen punkten kann!? Zum Abschluss serviert sie Rhabarberkompott mit Pannacotta aus Heumilch und Krüllkuchen mit Sahnefüllung. Klingt schon mal lecker! Doch ob es die ehrgeizige Wiebke auch wirklich schafft, den Heimatköchen das Cuxland schmackhaft zu machen!?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die beiden Köche Björn Freitag (l) und Frank Buchholz schippern mit ihrem Boot Una One vom Niederrhein ins nördliche Ruhrgebiet.

Lecker an Bord - Kulinarische Schätze rund um Wesel

Report | 26.08.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.21/5024
Lesermeinung
3sat Schweinsbraten mit Erde

Schweinsbraten mit Erdkruste - Würmer im Ragout

Report | 26.08.2019 | 21:45 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Iss besser! - Tariks wilde Küche

Iss besser! - Tariks wilde Küche - Gutes Brot aus Grömitz

Report | 27.08.2019 | 02:00 - 02:30 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Nach dem Unfall sind Kathi (Mandy Neidig, Mitte), Sonja (Sarah Mangione, links) und Marie (Sarah Buchholzer) geschockt. Wie gut, dass Robert (zweiter von links) da ist und sich um den verletzten Kai (Alexander Vukomanovic) kümmert.

Der Sendeplatz um 17.00 Uhr war für RTL zuletzt schwierig. Nun versucht es der Sender mit einer neue…  Mehr

Motiv aus "Vorwärts immer!"

Um seine Tochter zu retten, gibt sich ein DDR-Schauspieler als Erich Honecker aus. Die ARD zeigt die…  Mehr

Marie (Julia Koschitz) und Sohn Luis (Jeremy Miliker) lauschen einem Konzertvortrag in Axels Musikschule. Kann sie trotz ihrer Krankheit eine gute Mutter sein?

Die aufstrebende Architektin Marie (Julia Koschitz) erkrankt an Multiple Sklerose. Sie versucht, ihr…  Mehr

Wie die Mutti so der Sohn: Auch Diego, Sohn von Verona Pooth, ist schon ein richtiger Profi vor der Kamera.

In einem Sommer-Special fragt RTL Prominente und ihre Teenager-Kinder erneut: Soll das zurückkommen …  Mehr

Rund vier Jahrzehnte lang hielt Hans Lehner seine wahren sexuellen Neigungen geheim.

Der streng katholisch erzogene Bauernsohn Hans Lehner ist homosexuell, hielt das aber fast sein gesa…  Mehr