Heimatlos - Menschen auf der Flucht

Report, Dokumentation
Heimatlos - Menschen auf der Flucht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Do., 13.12.
21:00 - 21:50
Folge 2, Teil 2


Mehr als 50 Millionen Menschen sind derzeit weltweit auf der Flucht. Sie fliehen vor Krieg, Unterdrückung und Hunger, in der Hoffnung, eine neue Heimat zu finden. Große Flüchtlingsströme hat es in der Vergangenheit immer wieder gegeben. Allein im 20. Jahrhundert verloren mehr als 60 Millionen Menschen in Europa ihre Heimat. Opfer von Flucht und Vertreibung wurden mit Ende des Zweiten Weltkriegs auch rund 14 Millionen Deutsche. Sie mussten alles aufgeben, alles zurück lassen, was sie besaßen. Viele Familien wurden auseinandergerissen, verloren sich auf der gefährlichen Flucht aus den Augen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Tag der Abrechnung(Judgment Day)

Report | 18.12.2018 | 17:15 - 18:15 Uhr
3.58/5031
Lesermeinung
NDR Das Ehepaar Angelika und Michael Balz hat auf der "Arche Wilhelminenhof" in Bakum (Landkreis Vechta) seinen Lebenstraum verwirklicht.

NaturNah - Überleben im Land der Großbauern

Report | 18.12.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Attraktiv und gepflegt sein, wer möchte das nicht? Kosmetikprodukte locken mit allerhand Versprechen. Doch wie wirksam sind Anti-Falten-Cremes, und macht der Preis einen Unterschied? "ZDFzeit" macht den Vier-Wochen-Test.

TV-Tipps ZDFzeit - Die Tricks der Kosmetikindustrie - Gesunde Zähne, volles Haar und faltenfrei?

Report | 18.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.44/50146
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr