Heimatsound Concerts

  • Hans Söllner aus Bad Reichenhall spielt mit seiner Band "Bayaman'Sissdem". Vergrößern
    Hans Söllner aus Bad Reichenhall spielt mit seiner Band "Bayaman'Sissdem".
    Fotoquelle: ZDF/BR/Uli Kölbl
  • Hans Söllner aus Bad Reichenhall spielt mit seiner Band "Bayaman'Sissdem". Vergrößern
    Hans Söllner aus Bad Reichenhall spielt mit seiner Band "Bayaman'Sissdem".
    Fotoquelle: ZDF/BR/Uli Kölbl
Musik, Konzert
Heimatsound Concerts

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
3sat
Di., 15.01.
01:45 - 02:45
Hans Söllner & Bayaman'Sissdem - Passionstheater in Oberammergau


Künstler zum Greifen nah - das bietet diese Konzertreihe ihren Zuschauern. Gezeigt werden Auftritte von authentischen Musikern aller Stilrichtungen aus der Region.
Die Reihe "Heimatsound Concerts" stellt junge bayerische und alpenländische Musiker vor - von Newcomern bis hin zu Legenden. Diesmal mit dabei: Hans Söllner & Bayaman'Sissdem.
Beim fünften "Heimatsound Festival" präsentierte das bayerische Urgestein wieder einmal seine legendären Songs. Mit Kult-Hits wie "Mei Voda hod an Marihuanabaum" zeigte er, dass er nach wie vor konsequent seine Grundhaltungen vertritt und für sie einsteht.
Söllner setzt sich für die Legalisierung von Marihuana ein und hat unbequeme Botschaften zu Themen wie Flüchtlingspolitik und Massentierhaltung. Seine Erlebnisse verarbeitet er nicht nur in seiner 2015 erschienenen Autobiografie "Freiheit muss weh tun", sondern auch in seinen zahlreichen Liedern.
Söllner trat 2017 bereits zum zweiten Mal auf dem "Heimatsound Festival" in Oberammergau auf. Auch diesmal hatte er als Verstärkung wieder die Band Bayaman'Sissdem dabei, mit der er das Publikum im Passionstheater mit seinen kritischen Songs begeisterte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Balloon Pilot. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Heimatsound Concerts - Balloon Pilot

Musik | 18.01.2019 | 01:15 - 02:15 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
arte Justice in Concert

Justice in Concert - Woman Worldwide, Paris 2017

Musik | 18.01.2019 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR In der Musik lebt die Donaumonarchie auch ein Jahrhundert nach ihrem Zerfall fort. Die letzte Glanzzeit des Weltreiches wird von der Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg in deren Dreikönigskonzert 2019 zum Klingen und Leuchten gebracht. Chefdirigent Hansjörg Angerer suchte Meisterwerke jener führenden Komponisten aus, die während der letzten hundert Jahre der Habsburgermonarchie wirkten und zu ihren musikalischen Chronisten wurden.

Klang der Donaumonarchie

Musik | 20.01.2019 | 10:30 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr