Heißmann + Rassau

  • Der Regie-Assistent (Marcel Gasde, rechts) erklärt Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) und Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau) die Abläufe des Drehs. Vergrößern
    Der Regie-Assistent (Marcel Gasde, rechts) erklärt Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) und Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau) die Abläufe des Drehs.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau), Regie-Assistent (Marcel Gasde) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann). Vergrößern
    Von links: Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau), Regie-Assistent (Marcel Gasde) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg Kaltengruber (Volker Heißmann). Vergrößern
    Georg Kaltengruber (Volker Heißmann).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau), Regie-Assistent (Marcel Gasde) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann). Vergrößern
    Von links: Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau), Regie-Assistent (Marcel Gasde) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden. Vergrößern
    Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Regisseur (Michael Urban, links) spricht mit Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau) - sie will unbedingt groß rauskommen. Vergrößern
    Der Regisseur (Michael Urban, links) spricht mit Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau) - sie will unbedingt groß rauskommen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mariechen Betzold (Volker Heißmann), die bei den Dreharbeiten plötzlich auftaucht und für Verwirrung sorgt. - (Volker Heißmann in einer Doppelrolle als Georg Kaltengruber und Mariechen Betzold). Vergrößern
    Mariechen Betzold (Volker Heißmann), die bei den Dreharbeiten plötzlich auftaucht und für Verwirrung sorgt. - (Volker Heißmann in einer Doppelrolle als Georg Kaltengruber und Mariechen Betzold).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden. Vergrößern
    Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden. Vergrößern
    Georg Kaltengruber (Volker Heißmann, links) liebt Würstla über alles. Deshalb deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese (Martin Rassau) die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Unterhaltung, Kabarettshow
Heißmann + Rassau

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Fr., 20.04.
22:05 - 22:50
Ein armes Würstla!


Georg Kaltengruber liebt Würstla über alles. Um seinen Heißhunger zu stillen, deponiert er sie überall im Haus. Da kommt Anneliese die Gelegenheit wie gerufen, sich und ihren Georg bei einem Casting für einen Würstla-Fernsehspot anzumelden. Gesagt, getan. Doch schon der Name des Produkts - die "Hinterzautendorfer Zartseitlinge" - entpuppt sich als wahrer Zungenbrecher. Schnell gerät das Ehepaar sich in die Haare, da Georg immer wieder die Szene schmeißt und der Regisseur ständig alles wiederholen muss. Auch die restlichen Proben laufen schief, denn Anneliese stellt fest, dass sie und ihr Gatte lediglich für die Zweitbesetzung vorgesehen sind. Als zudem die Erstbesetzung auftaucht, geht das Chaos erst richtig los. Wer setzt sich durch? Wer darf als Stars die "Hinterzautendorfer-Zartseitlinge" präsentieren?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Jürgen B. Hausmann - "Wie jeht et? - Et jeht!"

Jürgen B. Hausmann - "Wie jeht et? - Et jeht!"

Unterhaltung | 21.05.2018 | 23:25 - 00:55 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
BR Von links: Michael Altinger und Christian Springer.

schlachthof

Unterhaltung | 21.05.2018 | 23:40 - 00:25 Uhr
2.99/501
Lesermeinung
ZDF Claus von Wagner, Max Uthoff.

Die Anstalt

Unterhaltung | 22.05.2018 | 22:15 - 23:00 Uhr
3.98/5060
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr