Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier

  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten.
Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten. Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
  • rbb Fernsehen HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, FOLGE 5, "Die Doppelgängerin", am Samstag (17.01.15) um 20:15 Uhr.
Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    rbb Fernsehen HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, FOLGE 5, "Die Doppelgängerin", am Samstag (17.01.15) um 20:15 Uhr. Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © rbb/ARD/Daniela Incoronato
  • Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten.
Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) becirct den Schuh-Verkäufer (Jan Sosniok, r.). Als Doppelgängerin von Jeanette Biedermann hat sie leichtes Spiel. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten. Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) becirct den Schuh-Verkäufer (Jan Sosniok, r.). Als Doppelgängerin von Jeanette Biedermann hat sie leichtes Spiel.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
Serie, Krimiserie
Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier

Infos
Originaltitel
Hauptstadtrevier
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 27.03.
12:40 - 13:30
Folge 5, Die Doppelgängerin


Die Besitzerin eines Schreibwarenladens, Frau Krutsch, ist verdammt sauer auf Fernsehstar Jeanette Biedermann: Sie wirft ihr vor, einen Schulranzen und diverse Schreibutensilien gekauft, aber die Rechnung dafür niemals bezahlt zu haben ... Der Fernsehstar Jeanette Biedermann wird von der aufgebrachten Besitzerin eines Schreibwarenladens, Frau Krutsch, auf offener Straße beschuldigt, sie um 150 Euro geprellt zu haben! Sie wirft ihr vor, einen Schulranzen und diverse Schreibutensilien gekauft, aber die Rechnung dafür niemals bezahlt zu haben! Julia Klug muss den Star vor der aufgebrachten Frau Krutsch retten und kann gerade noch eingreifen, bevor die Situation auf der Straße eskaliert. Julia bleibt nichts anderes übrig, als Jeanette Biedermann und Frau Krutsch mit auf die Wache zu nehmen. Eine heikle Situation: Frau Krutsch erstattet Anzeige, weil sie ihre 150 Euro will. Jeanette Biedermann bestreitet den Vorwurf und ist sauer, weil sie einen Skandal in den Medien fürchtet. Die Leiterin der Polizeidirektion 7 Marei Schiller fürchtet, dass der Fall Biedermann ihr schlechte Presse bescheren könnte. Sie ordnet an, dass Johannes Sonntag ermittelt, egal was, Hauptsache Jeannette Biedermann gibt Ruhe. Doch Johannes Sonntag hat besseres zu tun, als sich um hysterische Stars zu kümmern, also muss Julia den Fall übernehmen. Immerhin liegen über 40 Anzeigen gegen die Sängerin vor. Schnell stellt sich heraus, dass Jeanette Biedermann unschuldig sein muss, denn ihre Alibis für die fraglichen Zeiten sind wasserdicht. Julia ist überzeugt - es muss eine Doppelgängerin geben ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cartoon Network Steven Universe

Steven Universe - Schräges in Strandstadt

Serie | 02.04.2020 | 03:00 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SuperRTL Peppa ist ein liebenswertes, freches kleines Schweinchen, das mit seinem Brüderchen Schorsch bei Mama Wutz und Papa Wutz wohnt. Am liebsten spielt Peppa Spiele, verkleidet sich, unternimmt Ausflüge und springt in Matschepampe herum. Ihre Abenteuer nehmen immer ein gutes Ende in laut schnaubendem Gelächter.

Peppa Pig - Teddy Lausbub

Serie | 02.04.2020 | 06:50 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Ben Ahlbeck (Philipp Danne, l.) und Elias Bähr (Stefan Ruppe, r.) klären Katharina Bischof (Theresa Scholze, M.) über die weitere Behandlung auf.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Irren ist menschlich

Serie | 02.04.2020 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.03/5029
Lesermeinung
News
Die "Tagesschau" (Bild: Sprecher Jens Riewa) ist als Informationsquelle in Zeiten von Corona extrem stark nachgefragt.

In der Corona-Krise wenden sich offenbar vermehrt Menschen den öffentlich-rechtlichen Sendern zu. Vo…  Mehr

Schriller Typ, gefährliche Katzenleidenschaft: Joe Exotic lebt mit einem Tiger zusammen.

Der selbsternannte "Tiger King" ist nicht der einzige Amerikaner, der sich gefährliche Großkatzen fa…  Mehr

Anastasia (20, Berlin) posiert vor Heidi Klum und Jeremy Scott.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Im Film "Die Känguru-Chroniken" wollen Marc-Uwe (Dimitrij Schaad) und das Känguru einem fiesen Immobilienhai das Handwerk legen.

Da die Kinos aufgrund der Corona-Krise derzeit geschlossen sind werden "Die Känguru-Chroniken" ab 2.…  Mehr

Hannes Jaenicke sieht die derzeitigen Beschränkungen als gute Gelegenheit, das eigene Verhalten zu reflektieren.

Das Coronavirus sorgt in Deutschland und weltweit für massive Einschränkungen. Hannes Jaenicke sieht…  Mehr