Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier

  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten.
Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten. Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
  • rbb Fernsehen HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, FOLGE 5, "Die Doppelgängerin", am Samstag (17.01.15) um 20:15 Uhr.
Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    rbb Fernsehen HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, FOLGE 5, "Die Doppelgängerin", am Samstag (17.01.15) um 20:15 Uhr. Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © rbb/ARD/Daniela Incoronato
  • Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs. Vergrößern
    Elisabeth Krutsch (Heike Jonca, l.), Besitzerin eines Schreibwarenladens, geht auf Jeanette Biedermann (Jeanette Biedermann, r.) los. Sie hat ihre Einkäufe in Höhe von 150 Euro nicht bezahlt. Julia Klug (Friederike Kempter, im HG mit Baby Ellie) wird zufällig Zeuge des Angriffs.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten.
Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) becirct den Schuh-Verkäufer (Jan Sosniok, r.). Als Doppelgängerin von Jeanette Biedermann hat sie leichtes Spiel. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - HAUPTSTADTREVIER, neue Krimiserie (16 Folgen), Folge 5 "Die Doppelgängerin", am Dienstag (18.12.12) um 18.50 Uhr im Ersten. Cindy Behrmann (Jeanette Biedermann, l.) becirct den Schuh-Verkäufer (Jan Sosniok, r.). Als Doppelgängerin von Jeanette Biedermann hat sie leichtes Spiel.
    Fotoquelle: © ARD/Daniela Incoronato
Serie, Krimiserie
Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier

Infos
Originaltitel
Hauptstadtrevier
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 27.03.
12:40 - 13:30
Folge 5, Die Doppelgängerin


Die Besitzerin eines Schreibwarenladens, Frau Krutsch, ist verdammt sauer auf Fernsehstar Jeanette Biedermann: Sie wirft ihr vor, einen Schulranzen und diverse Schreibutensilien gekauft, aber die Rechnung dafür niemals bezahlt zu haben ... Der Fernsehstar Jeanette Biedermann wird von der aufgebrachten Besitzerin eines Schreibwarenladens, Frau Krutsch, auf offener Straße beschuldigt, sie um 150 Euro geprellt zu haben! Sie wirft ihr vor, einen Schulranzen und diverse Schreibutensilien gekauft, aber die Rechnung dafür niemals bezahlt zu haben! Julia Klug muss den Star vor der aufgebrachten Frau Krutsch retten und kann gerade noch eingreifen, bevor die Situation auf der Straße eskaliert. Julia bleibt nichts anderes übrig, als Jeanette Biedermann und Frau Krutsch mit auf die Wache zu nehmen. Eine heikle Situation: Frau Krutsch erstattet Anzeige, weil sie ihre 150 Euro will. Jeanette Biedermann bestreitet den Vorwurf und ist sauer, weil sie einen Skandal in den Medien fürchtet. Die Leiterin der Polizeidirektion 7 Marei Schiller fürchtet, dass der Fall Biedermann ihr schlechte Presse bescheren könnte. Sie ordnet an, dass Johannes Sonntag ermittelt, egal was, Hauptsache Jeannette Biedermann gibt Ruhe. Doch Johannes Sonntag hat besseres zu tun, als sich um hysterische Stars zu kümmern, also muss Julia den Fall übernehmen. Immerhin liegen über 40 Anzeigen gegen die Sängerin vor. Schnell stellt sich heraus, dass Jeanette Biedermann unschuldig sein muss, denn ihre Alibis für die fraglichen Zeiten sind wasserdicht. Julia ist überzeugt - es muss eine Doppelgängerin geben ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF1 Die möglichen Trauzeugen.

How I Met Your Mother - Doppelgänger

Serie | 09.04.2020 | 13:25 - 13:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
Sky 1 Albert 'Pops' Solomon (George Segal).

Die Goldbergs - Geoffs Lieferservice

Serie | 09.04.2020 | 23:30 - 23:55 Uhr
3/501
Lesermeinung
13TH STREET Sind einem Serienkiller auf der Spur: JJ (A. J. Cook, l.), Reid (Matthew Gray Gubler, M.) und Detective John Fordham (Jonathan Goldstein, r.) ...

Law & Order - Der Fürst der Finsternis

Serie | 10.04.2020 | 02:45 - 03:35 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr