Held meines Lebens

Kultur, Künstlerporträt
Held meines Lebens

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
So., 02.09.
08:30 - 09:00
Erwin Wurm über Henry David Thoreau


Der Österreicher Erwin Wurm zählt zu den renommiertesten Künstlern der Gegenwart. Der internationale Durchbruch gelang ihm mit seinen "One Minute Sculptures". Berühmt ist auch sein "Selbstporträt als Essiggurkerl". Doch wer ist das Idol, der ganz persönliche Held eines so kreativen Geistes wie Erwin Wurm? Welcher Mensch hat sein Leben und Schaffen maßgeblich beeinflusst? Für das neue ServusTV-Interviewformat "Held meines Lebens" hat Erwin Wurm den amerikanischen Schriftsteller und Philosophen Henry David Thoreau ausgewählt. Auf Schloss Limberg, seinem Landgut im niederösterreichischen Weinviertel, verrät Erwin Wurm, welche Bedeutung Thoreaus Ideen für sein eigenes Leben und Werk haben. Eine monologische Spurensuche anhand ausgewählter Requisiten einer durchaus kritischen Verehrung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Porträt - Die neue Kurzschluss-Stimme: Sandra Hüller!

Porträt - Héloïse Pelloquet

Kultur | 02.09.2018 | 00:30 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Da, wo ich bin, ist Panama

Die Lebensreise des Herrn Janosch - Da, wo ich bin, ist Panama

Kultur | 02.09.2018 | 06:25 - 07:55 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Ein Foto von den laufenden Dreharbeiten zur neuen Staffel der MDR Historik-Serie "Die Geschichte Mitteldeutschlands" Folge "Gerd Fröbe" mit Martin Haase als Gerd Fröbe (alt) am 18.03.2015 in Leipzig.

Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Kultur | 02.09.2018 | 12:15 - 12:58 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr

Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr