Helden in Tirol

TV-Film, TV-Familienfilm
Helden in Tirol

Infos
Originaltitel
Helden in Tirol
Produktionsland
Österreich / Deutschland
Produktionsdatum
1998
Kinostart
Do., 06. Mai 1999
ORF1
Mi., 01.08.
00:50 - 02:35


Ausgerechnet das idyllische Bergdorf Helden in Tirol will ein vom Ehrgeiz zerfressener Bürgermeister mit Hilfe eines skrupellosen Anwalts aus der Stadt dem Massen-Tourismus ausliefern: Nur der einsame Gipfelstürmer Max Adler kann die kaltblütige Heimatvermarktung abwenden. Ihm zur Seite steht eine Hand voll aufrechter Heldinnen und Helden - die bezaubernde Emma, Kaspar, der Dorfdepp, der Johanniskraut rauchende Pfarrer und die schrille Amerikanerin. Gemeinsam mit einem mutigen Straßenbautrupp kämpfen sie tapfer um die Zukunft von Helden. Als es zum Showdown kommt, passiert Unvorhergesehenes ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Helden in Tirol" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Zwei grundverschiedene Frauen: Mutter Hilde (Rosemarie Fendel, li.) und Tochter Vreni (Suzanne von Borsody).

Mensch Mutter

TV-Film | 26.07.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/503
Lesermeinung
MDR Träumen von einer romantischen Hochzeit in Schottland: Steffi (Denise Zich) und Felix (Pascal Breuer).

Ein Ferienhaus in Schottland

TV-Film | 01.08.2018 | 09:00 - 10:28 Uhr
2/502
Lesermeinung
MDR Thomas Donnhofer (Francis Fulton-Smith), Dr. Bettina Kern (Susanne Michel).

Ein Paradies für Tiere

TV-Film | 16.08.2018 | 09:00 - 10:28 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr