Helden wie Ihr

  • Oli Petszokat (Mitte) unterstützt in Hattingen das Team der Wildvogelstation Paasmühle. Vergrößern
    Oli Petszokat (Mitte) unterstützt in Hattingen das Team der Wildvogelstation Paasmühle.
    Fotoquelle: WDR/Encanto
  • Simone Sombecki besucht ein "tierisches Altersheim" an der Nordsee, wo sie u.a. die Schweine Winfried und Eberhard kennenlernt. Vergrößern
    Simone Sombecki besucht ein "tierisches Altersheim" an der Nordsee, wo sie u.a. die Schweine Winfried und Eberhard kennenlernt.
    Fotoquelle: WDR/Encanto
Report, Dokumentation
Helden wie Ihr

WDR
So., 19.08.
17:45 - 18:40
Folge 3, Simone Sombecki und Oliver Petszokat belohnen Tierschützer für ihren Einsatz


In Folge drei geht es für Simone Sombecki an die Nordsee, um hier Tierschützer Jan Gerdes in einem ganz besonderen Altersheim zu überraschen. Jan betreut keine alten Menschen, sondern Rinder. Der ehemalige Milchbauer konnte die konventionelle Tierhaltung irgendwann nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren. Gemeinsam mit Partnerin Karin Mück entwickelte er die Idee für das tierische Altersheim. Hier muss keine Kuh mehr Milch geben oder Angst vorm Schlachter haben. Nicht nur Rinder, sondern auch Hühner, Enten und Gänse, Schweine, Kaninchen, Pferde, Katzen und Hunde leben auf Hof Butenland. Sie alle machen ganz schön viel Arbeit. Arbeit, die Simone nun für 48 Stunden übernehmen wird. Jan schickt sie in dieser Zeit auf den Flugplatz, den für sein Hobby hat er sonst kaum Zeit. Simone lernt Trecker fahren, füttert, mistet und unterstützt Karin bei der Arbeit auf dem Hof. Vor allen Dingen lernt sie aber ganz viele Rinder kennen: Kuh Manuela, die viele Jahre im Versuchslabor gehalten wurde und nun gemeinsam mit Simone einen weiteren Geburtstag in Freiheit feiern darf. Oder den jungen, zutraulichen Paul, der nur ganz knapp dem Schlachthof entkommen ist. Außerdem entdeckt Simone ihre Liebe zu den neuen Hofbewohnern, den Schweinen Winfried und Eberhard. Vater und Sohn mussten jahrelang in einem Tierversuchslabor leiden. Und noch ein Schwein lernt Simone kennen: Die riesige und immer hungrige Sau Rosa-Mariechen, die ihr einen richtigen Schrecken einjagt! In Hattingen unterstützt Oliver Petszokat zur gleichen Zeit das Team der Wildvogelstation Paasmühle. Vorher überrascht er aber noch Lothar Hagebölling, der fast seine gesamte Freizeit in der Paasmühle verbringt und hier sein technisches Know-how einbringt. Er wird in den Kurzurlaub geschickt. Oli ist nun mittendrin und packt mit an, wenn verletzte Wildvögel versorgt und gepflegt werden, um sie möglichst bald wieder auszuwildern. Eine ganz andere Form von Tierschutzarbeit, denn Kuscheln und Schmusen ist mit den Wildtieren unmöglich und auch gar nicht erwünscht. Was wild ist soll wild bleiben. Mit großem Respekt begegnet Oli den beeindruckenden Vögeln, lernt riesige Eulen und stolze Pfauen kennen und darf sogar einen gesund gepflegten Bussard in die Freiheit entlassen. Und er muss lernen, dass es bei der Fütterung ziemlich blutig zugehen kann. Sorgen macht sich das Team außerdem um einen Reiher, der schwer verletzt zur Paasmühle gebracht wird. Hat er überhaupt noch eine Chance?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Reinhard (71) ist seit sechs Jahren in Ruhestand. Jetzt will er nach Bulgarien auswandern. Denn dort ist das Leben billiger, sodass er sich etwas mehr leisten kann und endlich nicht mehr schuften muss.

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

Report | 26.09.2018 | 03:25 - 05:10 Uhr (noch 90 Min.)
2.91/5011
Lesermeinung
WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit Bergisches Land

Report | 26.09.2018 | 03:25 - 03:55 Uhr (noch 15 Min.)
3.33/503
Lesermeinung
NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 26.09.2018 | 03:50 - 04:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr