Heldt

  • Heldt (Kai Schumann, l.) ist eifersüchtig auf Stefan (Wayne Carpendale, r.). Vergrößern
    Heldt (Kai Schumann, l.) ist eifersüchtig auf Stefan (Wayne Carpendale, r.).
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Achmed (Yunus Cumartpay, r.) versucht Nikolas Heldt (Kai Schumann, l.) aufzumuntern, der gerade eifersüchtig Staatsanwältin Bannenberg und deren Mann Stefan beobachtet, die sich verliebt verabschieden. Vergrößern
    Achmed (Yunus Cumartpay, r.) versucht Nikolas Heldt (Kai Schumann, l.) aufzumuntern, der gerade eifersüchtig Staatsanwältin Bannenberg und deren Mann Stefan beobachtet, die sich verliebt verabschieden.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Staatsanwältin Ellen Bannenberg (Janine Kunze, r.) und ihr Mann Stefan (Wayne Carpendale, l.) verabschieden sich innig, als sie plötzlich auf Nikolas Heldt aufmerksam werden. Vergrößern
    Staatsanwältin Ellen Bannenberg (Janine Kunze, r.) und ihr Mann Stefan (Wayne Carpendale, l.) verabschieden sich innig, als sie plötzlich auf Nikolas Heldt aufmerksam werden.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Heldt (Kai Schumann, l.) versucht herauszufinden, wer Raimund Gerber (Markus Hering, r.) diesen üblen Streich gespielt hat. Dessen Stieftochter Michelle (Julia Jendroßek, M.) ist dabei auch keine große Hilfe. Vergrößern
    Heldt (Kai Schumann, l.) versucht herauszufinden, wer Raimund Gerber (Markus Hering, r.) diesen üblen Streich gespielt hat. Dessen Stieftochter Michelle (Julia Jendroßek, M.) ist dabei auch keine große Hilfe.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Kann Michelle (Julia Jendroßek, 2.v.r.) den Kommissaren Korthals (Steffen Will, l.) und Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.) möglicherweise mit Informationen weiterhelfen, die die Ermittlungen vorantreiben?






Foto: MArtin Valentin Menke Vergrößern
    Kann Michelle (Julia Jendroßek, 2.v.r.) den Kommissaren Korthals (Steffen Will, l.) und Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.) möglicherweise mit Informationen weiterhelfen, die die Ermittlungen vorantreiben? Foto: MArtin Valentin Menke
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Nikolas Heldt (Kai Schumann) ist gar nicht glücklich, dass er die alten Aktenberge aufarbeiten soll, die Hauptkommissar Grün ihm aufgehalst hat. Vergrößern
    Nikolas Heldt (Kai Schumann) ist gar nicht glücklich, dass er die alten Aktenberge aufarbeiten soll, die Hauptkommissar Grün ihm aufgehalst hat.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Gerichtsvollzieher Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist mit seinem Mops Walter bei Nikolas Heldt (Kai Schumann, l.) und möchte Anzeige erstatten, nachdem er eine Drohung per E-Mail erhalten hat. Vergrößern
    Gerichtsvollzieher Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist mit seinem Mops Walter bei Nikolas Heldt (Kai Schumann, l.) und möchte Anzeige erstatten, nachdem er eine Drohung per E-Mail erhalten hat.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Heldt (Kai Schumann, l.) ist eifersüchtig auf Stefan (Wayne Carpendale, r.). Vergrößern
    Heldt (Kai Schumann, l.) ist eifersüchtig auf Stefan (Wayne Carpendale, r.).
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.) stellt Heldt (Kai Schumann, r.) Herrn Gerber (Markus Hering, M.) vor, der Anzeige gegen Unbekannt erstatten möchte. Vergrößern
    Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.) stellt Heldt (Kai Schumann, r.) Herrn Gerber (Markus Hering, M.) vor, der Anzeige gegen Unbekannt erstatten möchte.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist erleichtert, dass nicht sein Mops Walter in der Mikrowelle gelandet ist. Heldt (Kai Schumann) versichert ihm, dass es sich bei dem Inhalt der Mikrowelle um reine Tomatensoße handelt. Vergrößern
    Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist erleichtert, dass nicht sein Mops Walter in der Mikrowelle gelandet ist. Heldt (Kai Schumann) versichert ihm, dass es sich bei dem Inhalt der Mikrowelle um reine Tomatensoße handelt.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Heldt (Kai Schumann, l.) untersucht das Vorhängeschloss an Gerbers (Markus Hering, r.) Kühlschrank. Vergrößern
    Heldt (Kai Schumann, l.) untersucht das Vorhängeschloss an Gerbers (Markus Hering, r.) Kühlschrank.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Der ehemalige Gerichtsvollzieher Dieter Brandt (Bruno Cathomas, l.) fühlt sich durch Heldts (Kai Schumann, r.) Befragung in die Enge getrieben und bedroht ihn mit seinem Jagdgewehr. Vergrößern
    Der ehemalige Gerichtsvollzieher Dieter Brandt (Bruno Cathomas, l.) fühlt sich durch Heldts (Kai Schumann, r.) Befragung in die Enge getrieben und bedroht ihn mit seinem Jagdgewehr.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Heldt (Kai Schumann, l.) ermittelt bei Jurastudent Timo Lange (Eike Weinreich, r.) im Fall Gerber. Vergrößern
    Heldt (Kai Schumann, l.) ermittelt bei Jurastudent Timo Lange (Eike Weinreich, r.) im Fall Gerber.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Kriminalkommissar Nikolas Heldt (Kai Schumann) ist froh, wieder in Bochum zu sein Vergrößern
    Kriminalkommissar Nikolas Heldt (Kai Schumann) ist froh, wieder in Bochum zu sein
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist erleichtert, dass nicht sein Mops Walter in der Mikrowelle gelandet ist. Heldt (Kai Schumann) demonstriert ihm, dass es sich bei dem Inhalt der Mikrowelle um reine Tomatensoße handelt. Vergrößern
    Raimund Gerber (Markus Hering, r.) ist erleichtert, dass nicht sein Mops Walter in der Mikrowelle gelandet ist. Heldt (Kai Schumann) demonstriert ihm, dass es sich bei dem Inhalt der Mikrowelle um reine Tomatensoße handelt.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
Serie, Krimiserie
Heldt

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 29.08.
19:25 - 20:15
Der Kuckuck


Kommissar Heldt langweilt sich: Sein Chef Grün schließt ihn aus und verdonnert ihn, Akten zu lesen. Als Gerichtsvollzieher Raimund Gerber bedroht wird, ist das nur kurz ein Grund zur Freude. Die anonyme E-Mail besteht lediglich aus drei Worten: "TOD KOMMT BALD!" und ist drei Wochen alt. Da Gerber Heldt auch nicht gerade sympathisch ist, nimmt er die Sache nicht sonderlich ernst. Das ändert sich, als ein Anschlag auf den Unsympath verübt wird. Während Staatsanwältin Ellen Bannenberg, Hauptkommissar Grün und Mario Korthals parallel einer Bande von skrupellosen Medikamentenfälschern auf der Spur sind, findet Heldt heraus, dass Raimund Gerber sich viele Feinde gemacht hat. In seinem Beruf ist er unnachgiebig und nimmt keine Rücksicht auf in Not geratene Menschen, ist daher auch unter seinen Kollegen alles andere als beliebt. Als sich durch Zufall herausstellt, dass Raimund Gerber an einer Herzerkrankung leidet, kommt neue Bewegung in den Fall.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Heldt" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Leichenfundort; v.l.n.r.: Dr. Weissenböck (Florian Odendahl), Theo Renner (Michel Guillaume), Katharina Hahn (Bianca Hein), Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer).

SOKO 5113 - Herzblut

Serie | 27.08.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.96/50114
Lesermeinung
ZDF Was versucht Charlotte Rust (Nike Fuhrmann, l.) vor ihrem Mann Michael (Philipp Moog, r.) zu verbergen? Es steht viel auf dem Spiel. Hat sie ihren Liebhaber getötet?

SOKO Köln - Tod eines Lebenskünstlers

Serie | 28.08.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.49/50109
Lesermeinung
ZDF Maximilian Murnau (Christoph Schechinger) ist als Nachfolger von Jan Trompeter der Neue im Team von Vera Lanz.

TV-Tipps Die Chefin - Der Neue

Serie | 31.08.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.6/50181
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr