Heldt

  • Stolz präsentiert sich Hauptkommissar Detlev Grün (Timo Dierkes) vor dem Banner, das seine Kollegen anlässlich seines 20-jährigen Dienstjubiläums für ihn aufgehängt haben. Vergrößern
    Stolz präsentiert sich Hauptkommissar Detlev Grün (Timo Dierkes) vor dem Banner, das seine Kollegen anlässlich seines 20-jährigen Dienstjubiläums für ihn aufgehängt haben.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
  • Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, l.) empfindet die Sangeskunst des Alleinunterhalters Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm, r.) als schwer erträglich. Vergrößern
    Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, l.) empfindet die Sangeskunst des Alleinunterhalters Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm, r.) als schwer erträglich.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
  • Während Heldt (Kai Schumann, l.) sich mehr für Sara Kern (Madeleine Krakor, r.) interessiert als für den Fall, erhält Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, M.) eine unerfreuliche Nachricht. Vergrößern
    Während Heldt (Kai Schumann, l.) sich mehr für Sara Kern (Madeleine Krakor, r.) interessiert als für den Fall, erhält Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, M.) eine unerfreuliche Nachricht.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.), Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.), Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, 2.v.r.) und Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) sind sich einig: Die alte Videoaufnahme von Rudi Rastlos könnte der Schlüssel zur Lösung des Falles sein. Vergrößern
    Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.), Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.), Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, 2.v.r.) und Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) sind sich einig: Die alte Videoaufnahme von Rudi Rastlos könnte der Schlüssel zur Lösung des Falles sein.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Nach der Chorprobe sichern Heldt (Kai Schumann, l.) und Grün (Timo Dierkes, r.) den Taktstock von Dirigent Jürgen Boll (Philippe Brenninkmeyer, M.), der als Beweismaterial dienen könnte. Vergrößern
    Nach der Chorprobe sichern Heldt (Kai Schumann, l.) und Grün (Timo Dierkes, r.) den Taktstock von Dirigent Jürgen Boll (Philippe Brenninkmeyer, M.), der als Beweismaterial dienen könnte.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Am Tatort staunen Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, 2.v.l.) und Hauptkommissar Detlev Grün (Timo Dierkes, M.) nicht schlecht, welch unkonventionelle Methode ihr Kollege Heldt (Kai Schumann, r.) anwendet, um mit dem Nachbarn des Toten über den Gartenzaun hinweg Kontakt aufzunehmen. Vergrößern
    Am Tatort staunen Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, 2.v.l.) und Hauptkommissar Detlev Grün (Timo Dierkes, M.) nicht schlecht, welch unkonventionelle Methode ihr Kollege Heldt (Kai Schumann, r.) anwendet, um mit dem Nachbarn des Toten über den Gartenzaun hinweg Kontakt aufzunehmen.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Singstunde für Heldt (Kai Schumann, M.) und Grün (Timo Dierkes, 3.v.r.): Sie vertreten zwei fehlende Chormitglieder. Dirigent ist Jürgen Boll (Philippe Brenninkmeyer, 2.v.l.), der Nachbar von Rudi Kern alias Rudi Rastlos. Vergrößern
    Singstunde für Heldt (Kai Schumann, M.) und Grün (Timo Dierkes, 3.v.r.): Sie vertreten zwei fehlende Chormitglieder. Dirigent ist Jürgen Boll (Philippe Brenninkmeyer, 2.v.l.), der Nachbar von Rudi Kern alias Rudi Rastlos.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.) feiert sein 20-jähriges Dienstjubiläum. Der fröhliche Anlass wird allerdings überschattet vom Gesang eines minderbegabten Alleinunterhalters, was die Stimmung von Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.), Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) und Mario Korthals (Steffen Will, 2.v.r.) sichtlich dämpft. Vergrößern
    Hauptkommissar Grün (Timo Dierkes, 2.v.l.) feiert sein 20-jähriges Dienstjubiläum. Der fröhliche Anlass wird allerdings überschattet vom Gesang eines minderbegabten Alleinunterhalters, was die Stimmung von Staatsanwältin Bannenberg (Janine Kunze, l.), Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) und Mario Korthals (Steffen Will, 2.v.r.) sichtlich dämpft.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums tanzen die Kollegen Mario Korthals (Steffen Will, 2.v.l.), Nikolas Heldt (Kai Schumann, 2.v.r.) und Ellen Bannenberg (Janine Kunze, r.) der Kripo Bochum auf dem Revier. Vergrößern
    Anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums tanzen die Kollegen Mario Korthals (Steffen Will, 2.v.l.), Nikolas Heldt (Kai Schumann, 2.v.r.) und Ellen Bannenberg (Janine Kunze, r.) der Kripo Bochum auf dem Revier.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Von den Kollegen der Kripo Bochum wurde der Alleinunterhalter Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm) anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums von Hauptkommissar Grün gebucht. Leider ist sein Auftritt schillernder als seine Sangeskunst. Vergrößern
    Von den Kollegen der Kripo Bochum wurde der Alleinunterhalter Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm) anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums von Hauptkommissar Grün gebucht. Leider ist sein Auftritt schillernder als seine Sangeskunst.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
  • Leider taugen die Gartenzwerge nur als stumme Zeugen der Tat: Rudi Kern alias Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm, 2.v.l.) wurde tot in seinem Garten aufgefunden. Die Kollegen der Kripo Bochum, Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, l.), Angela Mertens (Tatjana Kästel, M.), Detlev Grün (Timo Dierkes, 2.v.r.) und Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) sichern den Tatort. Vergrößern
    Leider taugen die Gartenzwerge nur als stumme Zeugen der Tat: Rudi Kern alias Rudi Rastlos (Hans-Werner Olm, 2.v.l.) wurde tot in seinem Garten aufgefunden. Die Kollegen der Kripo Bochum, Dr. Hannah Holle (Angelika Bartsch, l.), Angela Mertens (Tatjana Kästel, M.), Detlev Grün (Timo Dierkes, 2.v.r.) und Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.) sichern den Tatort.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Wie kam es dazu, dass das Opfer vom Baum gestürzt ist? Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.), Detlev Grün (Timo Dierkes, 2.v.r.) und Angela Mertens (Tatjana Kästel, 2.v.l.) suchen mit Blick in die Baumkrone nach möglichen Ursachen. Vergrößern
    Wie kam es dazu, dass das Opfer vom Baum gestürzt ist? Nikolas Heldt (Kai Schumann, r.), Detlev Grün (Timo Dierkes, 2.v.r.) und Angela Mertens (Tatjana Kästel, 2.v.l.) suchen mit Blick in die Baumkrone nach möglichen Ursachen.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Polizistin Angela Mertens (Tatjana Kästel, l.), Kommissar Heldt (Kai Schumann, M.) und Rudis Tochter Sara (Madeleine Krakor, r.) fragen sich, was sich in Rudis Tresor verbergen könnte, der zur Öffnung an die KTU geschickt wird. Vergrößern
    Polizistin Angela Mertens (Tatjana Kästel, l.), Kommissar Heldt (Kai Schumann, M.) und Rudis Tochter Sara (Madeleine Krakor, r.) fragen sich, was sich in Rudis Tresor verbergen könnte, der zur Öffnung an die KTU geschickt wird.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
  • Jürgen Bolls (Philippe Benninkmeyer, l.) Nachbar Rudi Kern alias Rudi Rastlos ist tot. Im Verlauf von Hauptkommissar Grüns (Timo Dierkes, r.) Befragung taucht Alfred Königstein (Michael Roll, M.) auf, Rudi Kerns ehemaliger Arbeitgeber. Vergrößern
    Jürgen Bolls (Philippe Benninkmeyer, l.) Nachbar Rudi Kern alias Rudi Rastlos ist tot. Im Verlauf von Hauptkommissar Grüns (Timo Dierkes, r.) Befragung taucht Alfred Königstein (Michael Roll, M.) auf, Rudi Kerns ehemaliger Arbeitgeber.
    Fotoquelle: ZDF/© Frank Dicks
Serie, Krimiserie
Heldt

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 28.09.
02:35 - 03:20
Bochum singen und sterben


Staatsanwältin Ellen Bannenberg hört ungläubig Kommissar Heldt und Hauptkommissar Grün zu: Sie berichten ihr von den kuriosen Ermittlungen im Fall des Alleinunterhalters "Rudi Rastlos". Am Abend zuvor trat dieser - zum Leidwesen aller Gäste - noch beim Dienstjubiläum von Hauptkommissar Grün auf, jetzt liegt er erstochen im eigenen Garten, umringt von einem Chor von Gartenzwergen. War Rudi nur ein schlechter Sänger oder auch ein schlechter Mensch? Die Tätersuche gestaltet sich schwierig, da Rudi zwar keine musikalischen Fans, dafür aber offenbar auch keine Feinde hatte. Trotz seines minimalen Talents war er aktives Mitglied des ortsansässigen Männergesangvereins "Harmonie" unter der Leitung seines Nachbarn Jürgen Boll. Aufträge erhielt der Alleinunterhalter auch immer wieder vom Unternehmer Alfred Königstein, seinem ehemaligem Arbeitgeber. Der Fall nimmt eine überraschende Wendung, als Rudis Tochter Sara Kern den Mitschnitt eines Auftrittes ihres Vaters entdeckt. Während Rudi Grönemeyers Kultsong "Bochum" singt, dem er laut Sara seine Karriere zu verdanken hat, ist im Hintergrund ein Abreißkalender zu sehen. Datum: 23. Juli 1982! Das Entsetzen ist groß, denn Herbert Grönemeyer hat den Song offiziell erst im Jahre 1984 herausgebracht. Ist die Hymne von Bochum etwa gar nicht von Grönemeyer, und musste Rudi deswegen sterben? Zudem spielen ein gestohlener Tresor, eine legendäre Videokamera, eine übereifrige Polizistin, ein Taktstock und eine Ständerbohrmaschine mit hoher Drehzahl eine gewichtige Rolle in dieser Geschichte, in der Musik Trumpf ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Heldt" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Helden verfolgen die Entführer von Pauls (Daniel Roesner) Kumpel Marc. Das Fluchtfahrzeug verunfallt und Marc wird von seinen Entführern erschossen. Paul muss mit ansehen wie der Wagen explodiert und sein Freund verbrennt.

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei - Showtime für Paul

Serie | 27.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.01/50232
Lesermeinung
SWR Logo

WaPo Bodensee - Die letzte Fahrt

Serie | 27.09.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3/504
Lesermeinung
ZDF Maximilian Murnau (Christoph Schechinger, r.) hat Joscha Sattler (Kai Malina, l.) erwischt. Er hat Murnau beobachtet und sich dadurch verdächtig gemacht.

Die Chefin - Willenlos

Serie | 28.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.6/50205
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr