Heppenheim hautnah - Der Städtetrip

  • Blick auf den Marktplatz von Heppenheim; in der Mitte das barocke Rathaus. Vergrößern
    Blick auf den Marktplatz von Heppenheim; in der Mitte das barocke Rathaus.
    Fotoquelle: HR/Magistrat der Kreisstadt Hepp
  • Blick auf die Türme der Heppenheimer Pfarrkirche St. Peter. Vergrößern
    Blick auf die Türme der Heppenheimer Pfarrkirche St. Peter.
    Fotoquelle: HR/Magistrat der Kreisstadt Hepp
  • Blick auf den Amtshof von Heppenheim. Vergrößern
    Blick auf den Amtshof von Heppenheim.
    Fotoquelle: HR/Magistrat der Kreisstadt Hepp
  • Blick auf die Heppenheimer Pfarrkirche St. Peter. Vergrößern
    Blick auf die Heppenheimer Pfarrkirche St. Peter.
    Fotoquelle: HR/Magistrat der Kreisstadt Hepp
  • Blick auf Heppenheim. Vergrößern
    Blick auf Heppenheim.
    Fotoquelle: HR/Magistrat der Kreisstadt Hepp
Natur+Reisen, Stadtbild
Heppenheim hautnah - Der Städtetrip

HR
Di., 26.09.
20:15 - 21:00


hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt Heppenheim und geht auf eine Reise an den Rand des Odenwalds. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour an die hessische Bergstraße. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl, direkt mit dabei zu sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat "Salzburg - Das Rom des Nordens", Salzburg war der Kirchenstaat jenseits der Alpen, bis es in den Napoleonischen Kriegen seine Selbständigkeit verlor und letztlich zu Österreich kam. Die Pracht des Salzburger Doms gibt heute noch einen Begriff von der Macht, die die Fürsterzbischöfe von hier aus über Jahrhunderte ausgeübt haben. Salzburg war im Mittelalter das geistige Zentrum für die christliche Missionierung, etwa von Kärnten. Die treibende Kraft hinter der kirchlichen Entfaltung Salzburgs im Mittelalter war der heilige Virgil, dem im Salzburger Dom auch ein Altar errichtet worden ist. Die Dokumentation erzählt die Salzburger Kirchengeschichte und zeigt die Stätten, an denen sie heute noch erlebbar ist.

Salzburg - Das Rom des Nordens

Natur+Reisen | 18.10.2017 | 11:45 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Stilikone: das Logo der Londoner Untergrundbahn

London, da will ich hin!

Natur+Reisen | 21.10.2017 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Blick auf die Grand Place in Brüssel.

Lust auf tolle Städte - Brüssel, Leipzig, Lissabon

Natur+Reisen | 23.10.2017 | 15:15 - 16:00 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Einer der spannendsten Serienkiller-Fälle der letzten Jahre: Jahrelang musste die Polizei mit ansehen, wie ein Mörder nacheinander eine Prostituierte, eine Schülerin und eine Haushaltshilfe tötete. Wie die Ermittler den Täter am Ende stoppten, ist eine lange und spannende Geschichte.

Unter dem Titel "Aktenzeichen XY ... gelöst!" zeigt das ZDF im November eine Sonderausgabe des Krimi…  Mehr

"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.

Streaming-Gigant Netflix plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas "Hamlet" und soll derzeit mi…  Mehr

Wieder eine Gastrolle für Lorenzo Patané: Nachdem er im März schon zu Besuch am Fürstenhof war, kehrt er nun für neun Folgen zurück.

Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf einen alten Bekannten freuen: Lorenzo Pata…  Mehr

Für die Beichtstuhl-Serie "Kleine Sünden" konnte der Heimatkanal unter anderem Fritz von Thun (links) und Heiner Lauterbach verpflichten.

Der Pay-Sender Heimatkanal dreht mit "Kleine Sünden" seine erste eigene Serie und hat zugleich erstk…  Mehr

Thorsten Schröder hat den Ironman geschafft: Der "Tagesschau"-Sprecher kam als 68. in seiner Altersklasse ins Ziel.

Für den Ironman tauschte Thorsten Schröder Anzug und Krawatte gegen ein Sportlerdress – mit Erfolg.…  Mehr