Herd und Kühlschrank - Preiswert, nützlich, gut?

Sebastian Schwarz von co2 online und Reporterin Eva Röder sprechen über Energieeffizienz beim Kühlschrank-Kauf. Vergrößern
Sebastian Schwarz von co2 online und Reporterin Eva Röder sprechen über Energieeffizienz beim Kühlschrank-Kauf.
Fotoquelle: SWR
Report, Wirtschaft und Konsum
Herd und Kühlschrank - Preiswert, nützlich, gut?

SWR
Di., 23.01.
21:00 - 21:45


40 Prozent der Deutschen bereiten das Essen für sich und ihre Familie am liebsten selbst zu, Tendenz steigend. Veraltete, schlecht funktionierende Küchengeräte sind oft ärgerlich, verbrauchen zu viel Energie. Ceranfeld oder Induktion - welcher Anforderungen muss ein Herd erfüllen, damit er zum Kochverhalten passt? Backofenfunktionen wie Dampfgaren - für wen lohnt sich das? Wie bleiben im Kühlschrank die Lebensmittel möglichst lange lecker, frisch und appetitlich? Mit welchen einfachen Tricks lässt sich der Energieverbrauch eines jeden Kühlschranks senken, auch des alten? SWR Reporterin Eva Röder findet heraus, worauf es bei der Neuanschaffung von Herd/Backofen und Kühlschrank ankommt, worauf man achten sollte und wie viel Geld einem die wichtigsten Küchengeräte wert sein sollten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Börse vor acht

Börse vor acht

Report | 23.02.2018 | 19:55 - 20:00 Uhr
3.36/5011
Lesermeinung
3sat Unauffällige Buchten auf Malta, beherbergen unzählige Steuerspar-Kanzleien.

Ab ins Steuerparadies! - Kleinunternehmer wollen auch sparen

Report | 23.02.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat 3sat-Moderatorin Eva Schmidt.

makro - Faire Steuern

Report | 23.02.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr