Hereinspaziert!

Spielfilm, Komödie
Hereinspaziert!

Infos
Originaltitel
À bras ouverts
Produktionsland
Belgien / Frankreich
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 21. September 2017
Sky Comedy
Fr., 07.12.
21:55 - 23:30


Culture-Clash-Satire vom Erfolgsteam von "Monsieur Claude und seine Töchter": Ein französischer Intellektueller predigt die Willkommenskultur - und hat bald eine Roma-Familie in seinem Garten. - Bestsellerautor Jean-Etienne Fougerole fordert in einer Talkshow wohlhabende Bürger auf, Bedürftige bei sich aufzunehmen. Als ihn sein Gegenüber festnagelt, er solle doch selbst mit gutem Beispiel vorangehen, gerät Fougerole unter Zugzwang. Prompt nistet sich im Garten seiner schicken Villa eine Roma-Familie ein, was schnell zu interkulturellen Missverständnissen führt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hereinspaziert!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Hereinspaziert!"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Kati (Henriette Nagel, li.) und Mila (Emilia Schüle, re.)

Freche Mädchen 2

Spielfilm | 19.01.2019 | 10:25 - 12:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
SWR Gottfried Häberle (Christian Pätzold) ist seinen drei Töchtern Maria (Natalia Wörner), Christine (Karoline Eichhorn) und Klara (Julia Nachtmann) nicht wirklich gewachsen. So friedlich sind die drei nur selten ...

Die Kirche bleibt im Dorf

Spielfilm | 19.01.2019 | 22:20 - 23:45 Uhr
2.57/507
Lesermeinung
ProSieben Der unglaubliche Burt Wonderstone

Der unglaubliche Burt Wonderstone

Spielfilm | 19.01.2019 | 22:30 - 00:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr