Hermann Maier: Meine Heimat - Naturjuwel Salzburg

  • Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain. Vergrößern
    Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Franz Taferner
  • Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain. Vergrößern
    Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Franz Taferner
  • Kameramänner (Dietrich Heller und Ferdinand Cibulka) und Hermann Maier bei Setarbeiten, Transportbox Gänsegeier. Vergrößern
    Kameramänner (Dietrich Heller und Ferdinand Cibulka) und Hermann Maier bei Setarbeiten, Transportbox Gänsegeier.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Eva Grassel
  • Hermann Maier und Sabine Grebner (Zoo Salzburg) bei der Freilassung eines Gänsegeiers. Vergrößern
    Hermann Maier und Sabine Grebner (Zoo Salzburg) bei der Freilassung eines Gänsegeiers.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Eva Grassel
  • Hermann Maier und Adler auf der Burg Hohen Werfen. Vergrößern
    Hermann Maier und Adler auf der Burg Hohen Werfen.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Flo Blang
  • Hermann Maier, Sabine Grebner und Regisseurin Barbara Puskás bei der Freilassung des Gänsegeiers. Vergrößern
    Hermann Maier, Sabine Grebner und Regisseurin Barbara Puskás bei der Freilassung des Gänsegeiers.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Eva Grassel
  • Hermann Maier mit Adler auf dem Arm, mit Falknerin Rebecca von der Burg Hohen Werfen. Vergrößern
    Hermann Maier mit Adler auf dem Arm, mit Falknerin Rebecca von der Burg Hohen Werfen.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Flo Blang
  • Hermann Maier mit Transportbox, bei der Freilassung eines Gänsegeiers. Vergrößern
    Hermann Maier mit Transportbox, bei der Freilassung eines Gänsegeiers.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Eva Grassel
  • Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain. Vergrößern
    Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Franz Taferner
  • Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain. Vergrößern
    Hermann Maier und Annemarie Moser Pröll auf Skitour in der Region Kleinarl-Wagrain.
    Fotoquelle: ORF / Interspot Film / Franz Taferner
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Hermann Maier: Meine Heimat - Naturjuwel Salzburg

ORF2
Di., 06.11.
20:15 - 21:05


Naturliebhaber finden in Salzburg alles, was das Herz begehrt: vom ewigen Eis bedeckte Gletscherregionen, schroffe Felsformationen, endlose weiche Almmatten, klare Bergseen sowie artenreiche Flüsse und Auengebiete. Der Film zeigt in prachtvollen Bildern die Vielfalt des Landes und stellt unbekannte Kleinode vor so berühmten Kulissen wie Großvenediger oder Hochkönig vor. Es werden charakteristische Verhaltensweisen einzelner Tierarten gezeigt und auf humorvolle Weise auch das Konfliktpotenzial angedeutet, das sich im Zusammenleben mit Wildtieren ergeben kann. Von 103 in Österreich vorkommenden Säugetieren gibt es 80 Arten in Salzburg. Diese hohe Zahl beruht auf der landschaftlichen und ökologischen Vielfalt Salzburgs: Vom Alpenvorland mit seinem relativ milden, vom Atlantik her beeinflussten Klima bis zum Hochgebirge und dem kontinental geprägten, nach Osten offenen Lungau findet man in Salzburg ein buntes Mosaik an Lebensräumen. Von den 80 Arten pflanzen sich 59 nachweislich im Land Salzburg fort, die restlichen sind Durchzieher, Wintergäste und Neueinwanderer.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 04:15 - 04:20 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
BR Kanzelwand.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 07:35 - 08:25 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
WDR Weihnachten auf Island

Weihnachten auf Island

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 07:50 - 08:20 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr