Herrliches Hessen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Land und Leute
Herrliches Hessen

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Do., 21.06.
12:40 - 13:10


So schön kann Hessen sein! Reporter gehen auf Tour durch die hessischen Lande und fangen nicht nur zauberhafte Bilder, sondern auch spannende Geschichten über Land und Leute ein.
Dieter Voss ist unterwegs im Werratal rund um die einstige Hafenstadt Wanfried. Für Natur - und Wanderfreunde, aber vor allem für Radler und Wassersportler ist das Werratal, eingeschlossen von Bergen links und rechts des Flusses, ein Paradies. Und am Unterlauf der Werra zwischen Heldra und Eschwege sind immer wieder wahre Schätze zu entdecken, die vermutlich längst zerfallen und vergessen wären, würden sich nicht engagierte Menschen mit viel Liebe und großem Aufwand für das Bewahren dieser Schmuckstücke einsetzen. Moderator Dieter Voss trifft entlang des Flusses genau jene Menschen. Sie haben Häuser, Burgen, Häfen und Gärten vor dem Vergessen gerettet und sie zu lebendigen Architekturwundern vergangener Jahrhunderte gemacht - Oasen und Schmuckstücke im Werratal. Geschichten aus dem Werratal: von einem, der einen einst toten Hafen zu neuem Leben erweckt hat; von einem, der mit seinem Verein eine ganze Burg ausgräbt; von einer, die ein Bügeleisenhaus gerettet hat, und von einem Ehepaar, das einer alten Villa, die zum Teil schon tot in der Werra lag, zu neuem Glanz verhalf.

Thema:

Unterwegs in und um Wanfried an der Werra

Dieter Voss ist unterwegs im Werratal rund um die einstige Hafenstadt Wanfried. Für Natur - und Wanderfreunde, aber vor allem für Radler und Wassersportler ist das Werratal, eingeschlossen von Bergen links und rechts des Flusses, ein Paradies. Und am Unterlauf der Werra zwischen Heldra und Eschwege sind immer wieder wahre Schätze zu entdecken, die vermutlich längst zerfallen und vergessen wären, würden sich nicht engagierte Menschen mit viel Liebe und großem Aufwand für das Bewahren dieser Schmuckstücke einsetzen. Moderator Dieter Voss trifft entlang des Flusses genau jene Menschen. Sie haben Häuser, Burgen, Häfen und Gärten vor dem Vergessen gerettet und sie zu lebendigen Architekturwundern vergangener Jahrhunderte gemacht - Oasen und Schmuckstücke im Werratal. Geschichten aus dem Werratal: von einem, der einen einst toten Hafen zu neuem Leben erweckt hat; von einem, der mit seinem Verein eine ganze Burg ausgräbt; von einer, die ein Bügeleisenhaus gerettet hat, und von einem Ehepaar, das einer alten Villa, die zum Teil schon tot in der Werra lag, zu neuem Glanz verhalf.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Wassergeschichten

Wassergeschichten - Vom Bodensee bis in die Eifel

Natur+Reisen | 24.06.2018 | 06:25 - 07:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Das Meer der Anden

Das Meer der Anden - Menschen am Titicacasee

Natur+Reisen | 24.06.2018 | 09:30 - 10:13 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Leuchtturm bei Falshoeft.

Land zwischen Belt und Bodden - Von Flensburg bis Lübeck

Natur+Reisen | 24.06.2018 | 14:00 - 15:00 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr