Herrliches Hessen

  • Blick auf die Burgruine Wallenstein im Ortsteil Wallenstein der nordhessischen Gemeinde Knüllwald. Vergrößern
    Blick auf die Burgruine Wallenstein im Ortsteil Wallenstein der nordhessischen Gemeinde Knüllwald.
    Fotoquelle: HR/Knüll Touristik e.V.
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Land und Leute
Herrliches Hessen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
Do., 13.09.
12:50 - 13:20


So schön kann Hessen sein! Reporter gehen auf Tour durch die hessischen Lande und fangen nicht nur zauberhafte Bilder, sondern auch spannende Geschichten über Land und Leute ein.
Unterwegs im Knüll, das bedeutet, eine wunderschöne Landschaft zu entdecken mit viel Grün, zahlreichen Hügeln und Tälern, einem märchenhaften Hutewald, einer verwunschenen Klamm, und dabei auf Menschen zu treffen, die sehr engagiert sind, ihre Heimat lieben und herrliche Geschichten zu erzählen haben. Moderator Dieter Voss ist unterwegs im Knüll und trifft auf folgende Menschen: Teja Habbishaw; er ist charismatisch, charmant und geht mit der Übernahme der väterlichen Teppichweberei einer Berufung nach, die er als rundum "ehrlich" bezeichnet.
Erika Geiseler; man könnte sie auch als Bienenflüsterin bezeichnen oder als eine Frau, die es wie keine andere versteht, die Faszination "Bienen" zu vermitteln.
Bischof Gerhard Meyer; wie ein anglikanisch-benediktinisches Kloster auf dem Knüllköpfen sein Zuhause fand und welche bewegende Geschichte hinter diesem Bischof steht - einfach großartig.
Markus Schott; individuelle Zehensandalen, wie sie vielfältiger nicht sein können, und ein Orthopädieschuhmachermeister der jungen Generation, der eigentlich keiner werden sollte.
Moritz und Petra Zinn; Märchen durch bodenständige Köstlichkeiten erlebbar machen - eine große Herausforderung, der sich diese beiden Märchenköche gerne stellen.

Thema:

Unterwegs im Knüll

Unterwegs im Knüll, das bedeutet, eine wunderschöne Landschaft zu entdecken mit viel Grün, zahlreichen Hügeln und Tälern, einem märchenhaften Hutewald, einer verwunschenen Klamm, und dabei auf Menschen zu treffen, die sehr engagiert sind, ihre Heimat lieben und herrliche Geschichten zu erzählen haben. Moderator Dieter Voss ist unterwegs im Knüll und trifft auf folgende Menschen: Teja Habbishaw; er ist charismatisch, charmant und geht mit der Übernahme der väterlichen Teppichweberei einer Berufung nach, die er als rundum "ehrlich" bezeichnet. Erika Geiseler; man könnte sie auch als Bienenflüsterin bezeichnen oder als eine Frau, die es wie keine andere versteht, die Faszination "Bienen" zu vermitteln. Bischof Gerhard Meyer; wie ein anglikanisch-benediktinisches Kloster auf dem Knüllköpfen sein Zuhause fand und welche bewegende Geschichte hinter diesem Bischof steht - einfach großartig. Markus Schott; individuelle Zehensandalen, wie sie vielfältiger nicht sein können, und ein Orthopädieschuhmachermeister der jungen Generation, der eigentlich keiner werden sollte. Moritz und Petra Zinn; Märchen durch bodenständige Köstlichkeiten erlebbar machen - eine große Herausforderung, der sich diese beiden Märchenköche gerne stellen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Stadtschäfer Hubertus Dissen.

Erlebnis Hessen - Die Stadtbauern

Natur+Reisen | 18.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.29/5017
Lesermeinung
3sat Luftaufnahme Donaudelta

Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa - Urs Gredig entdeckt das Donaudelta

Natur+Reisen | 19.09.2018 | 04:30 - 05:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
NDR Omas Tischchen sieht mit Kreidefarbe und Wachs gleich ganz anders aus. Ein Blickfang im Kieler "LadenGUT".

die nordstory - Selbst gemacht - Selbst ackern ist Kult

Natur+Reisen | 19.09.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.4/5092
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr