Herrliches Hessen

  • Moderator Dieter Voss (links) mit Ludwig "Lucky" Bär, der im Vogelsberg einen Ziegenhof betreibt. Vergrößern
    Moderator Dieter Voss (links) mit Ludwig "Lucky" Bär, der im Vogelsberg einen Ziegenhof betreibt.
    Fotoquelle: HR/Volker Janovsky
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Land und Leute
Herrliches Hessen

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Sa., 25.05.
17:15 - 17:45


So schön kann Hessen sein! Reporter gehen auf Tour durch die hessischen Lande und fangen nicht nur zauberhafte Bilder, sondern auch spannende Geschichten über Land und Leute ein.
Mitten im Herzen des erloschenen Vulkangebiets Vogelsberg liegt Schotten. Wiesen, Wälder und die typische Vogelsberger Heckenlandschaft prägen das Gebiet dort, und über allem thront der Hoherodskopf. Wenn in Schotten aber die Erde bebt, dann liegt es nicht am Vulkan, dann röhren die Motoren auf einer der ältesten Rennstrecken Deutschlands, dem Schottenring. Der Vogelsberg ist in den vergangenen Jahren aus seinem Märchenschlaf aufgewacht, und es sind die Menschen dort, die dafür sorgen, dass es immer mehr Urlauber und Besucher in das Vulkangebiet zieht. Dieter Voss trifft einige dieser besonderen Menschen dort, etwa die Organisatoren und wagemutigen Fahrer, die jedes Jahr mit ihren historischen Renn-Motorrädern den Schottenring zu ihrem Wohnzimmer machen. Jann Philipp Wagner fährt sowohl eine Solomaschine als auch im Gespann und zeigt Dieter Voss, dass ein Kopilot im Gespann fast schon ein Akrobat sein muss, um nicht von der Strecke abzukommen. Beim Yoga kommt auf Dieter Voss eine sportliche Herausforderung zu. Inmitten eines von Melanie Mühlbauer geschaffenen Steinkreises soll er die Energie spüren, die so ein Kraftort geben kann. Melanie Mühlbauer hat durch eine Schmerzmittelallergie zum Yoga gefunden und bietet heute in ihrem Seminarhaus "Enigma" Yoga- und Meditations-Wochenendkurse an. Gar nicht aus dem Vogelsberg, sondern aus dem tiefsten Schwarzwald kommt "Lucky" Bär. Der Liebe wegen ist er nach Schotten-Burkhards gezogen und betreibt mit seiner Frau eine kleine Ziegenherde. Die Ziegen scheinen ihren Hirten so sehr zu lieben, dass sie sich regelmäßig und im wahrsten Wortsinn ohne Zicken zu machen vor den Karren spannen lassen, und zwar vor einen Achtspännigen, mit dem "Lucky" Bär ein oft und gerngesehenes Bild im Vogelsberg abgibt. Er erzählt Dieter Voss, wie er das geschafft hat und warum er keine Pferde vor seinen Wagen spannt.

Thema:

Unterwegs in und um Schotten

Mitten im Herzen des erloschenen Vulkangebiets Vogelsberg liegt Schotten. Wiesen, Wälder und die typische Vogelsberger Heckenlandschaft prägen das Gebiet dort, und über allem thront der Hoherodskopf. Wenn in Schotten aber die Erde bebt, dann liegt es nicht am Vulkan, dann röhren die Motoren auf einer der ältesten Rennstrecken Deutschlands, dem Schottenring. Der Vogelsberg ist in den vergangenen Jahren aus seinem Märchenschlaf aufgewacht, und es sind die Menschen dort, die dafür sorgen, dass es immer mehr Urlauber und Besucher in das Vulkangebiet zieht. Dieter Voss trifft einige dieser besonderen Menschen dort, etwa die Organisatoren und wagemutigen Fahrer, die jedes Jahr mit ihren historischen Renn-Motorrädern den Schottenring zu ihrem Wohnzimmer machen. Jann Philipp Wagner fährt sowohl eine Solomaschine als auch im Gespann und zeigt Dieter Voss, dass ein Kopilot im Gespann fast schon ein Akrobat sein muss, um nicht von der Strecke abzukommen. Beim Yoga kommt auf Dieter Voss eine sportliche Herausforderung zu. Inmitten eines von Melanie Mühlbauer geschaffenen Steinkreises soll er die Energie spüren, die so ein Kraftort geben kann. Melanie Mühlbauer hat durch eine Schmerzmittelallergie zum Yoga gefunden und bietet heute in ihrem Seminarhaus "Enigma" Yoga- und Meditations-Wochenendkurse an. Gar nicht aus dem Vogelsberg, sondern aus dem tiefsten Schwarzwald kommt "Lucky" Bär. Der Liebe wegen ist er nach Schotten-Burkhards gezogen und betreibt mit seiner Frau eine kleine Ziegenherde. Die Ziegen scheinen ihren Hirten so sehr zu lieben, dass sie sich regelmäßig und im wahrsten Wortsinn ohne Zicken zu machen vor den Karren spannen lassen, und zwar vor einen Achtspännigen, mit dem "Lucky" Bär ein oft und gerngesehenes Bild im Vogelsberg abgibt. Er erzählt Dieter Voss, wie er das geschafft hat und warum er keine Pferde vor seinen Wagen spannt.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR 2 durch NRW

2 durch NRW - Bergisches Land

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 08:20 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Anna Lena Dörr an der Loreley Statue im Biergarten auf dem Loreley Felsen.

Expedition in die Heimat - Die Loreley - der Fels am Strom

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.36/5036
Lesermeinung
SWR Der einzige fahrbereite Kittel-Dampftriebwagen.

Eisenbahn-Romantik - Eugen Kittel - ein schwäbischer Dampflokkonstrukteur

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.62/5039
Lesermeinung
News
Leidenschaftlicher Comedian: Michael Mittermeier mit neuer Show.

Michael Mittermeier, Vorreiter der Stand-up-Comedy in Deutschland, kommt mit einer neuen Show ins Er…  Mehr

Authentische Grenzgänger: Schauspieler Bezzel (l.) und Schwarz.

Ein Österreicher und ein Bayer machen sich auf die Reise zu verschiedenen Orten diesseits und jensei…  Mehr

Deutschland will bei der U21-EM seinen Titel verteidigen.

Nach zwei Siegen und einem Unentschieden gegen Österreich zum Abschluss hat sich Deutschland bei der…  Mehr

Claudia Neumann kommentiert für das ZDF Spiele der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Die Frauen-WM 2019 findet in Frankreich statt. ARD und ZDF übertragen das Turnier, viele Spiele lauf…  Mehr

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr